Beste Spieler EM 2021
Artikel

Wer wird der beste Spieler der EM 2021?

4 Juni 2021

Seit über 20 Jahren wird bei einer Europameisterschaft nicht nur die Frage nach der besten Mannschaft geklärt, sondern auch nach dem besten Spieler der EM. Zur diesjährigen EURO 2020 werfen wir einen Blick auf die möglichen Kandidaten. Die Qualifikation zur EM und die abgelaufene Saison hat gezeigt, welcher Spieler bereit ist der beste der EM 2021 zu werden. Um welche Superstars es sich hierbei handelt, zeigen wir dir in diesem Artikel.

Beste Spieler EM 2021 – Die Favoriten der Wettanbieter

Am 11. Juli 2021 findet das Auftaktspiel zur EURO 2020 statt. Genau ein Jahr nachdem das Turnier eigentlich stattfinden sollte. Das erste interkontinental ausgetragene Turnier wird in 12 Nationen stattfinden.

Hierbei begeben wir uns nicht nur auf die Suche nach dem besten Team Europas, sondern auch nach dem besten Spieler der EM 2021. Die EM Wettanbieter haben hier noch keine eindeutigen Favoriten, weshalb ein Blick auf die Kandidaten lohnenswert erscheint.

Beste Spieler EM 2021

*Wir recherchieren die Quoten der Wettanbieter gründlich, aber Achtung: Quoten können sich stetig ändern. Daher können wir die Richtigkeit der Quoten nicht garantieren.

EM Finale Wembley Stadium London

Welchen Spieler werden wir im EM Finale in Wembley sehen?

Kevin De Bruyne

Kevin De Bruyne ist der Favorit der Wettanbieter auf den besten Spieler der EM 2021. Dabei zählt der Belgier in Diensten von Manchester City nicht erst seit dieser EM zum Favoritenkreis.

Auch in dieser Saison zeigte er Wiedereinmal sein können und verzeichnete in der abgelaufenen Saison 12 Vorlagen und traf selber sechsmal. In der Qualifikation zur EM steuerte er in vier Spielen vier Treffer und sechs Vorlage bei.

De Bruyne verpasst wohl Auftaktspiel

Der große Schock im Champions League Finale. Kevin De Bruyne musst der Platz verletzt verlassen. Grund ist ein Augenhöhlen- und Nasenbeinbruch, den er sich in einem Zusammenprall zugezogen hatte.

Trotz dieser Verletzung bleibt er aber der Spitzenkandidat der Wettanbieter auf den besten Spieler der EM.

Kylian Mbappé

Kylian Mbappé ist erst 22 Jahre alt und gehört jetzt schon zum absoluten Favoritenkreis. Denn der Weltmeister von 2018 zeigte auch in der abgelaufenen Ligue 1 Saison seine Qualität. In 31 Spielen traf er satte 27 mal.

Damit gehört er nicht nur zu den Anwärtern auf den Titel des besten Spielers, sondern ist auch heißer Kandidat für den besten Torschützen der EM 2021.

In der EM-Qualifikation, die Frankreich als Gruppen erster abschloss, traf er in fünf Spielen dreimal. Dennoch sehen die Wettanbieter den Superstar auf Augenhöhe mit Kevin De Bruyne.

Harry Kane

Das Harry Kane nicht nur ein Kandidat auf den besten Torschützen ist, scheint bei seiner enormen Qualität klar zu sein. Dies sehen auch die EM Wettanbieter so und stufen den Engländer gleich hinter De Bruyne und Mbappé als Kandidat für den besten Spieler der EM 2021 ein.

23 Tore verzeichnete der Stürmer in dieser Premier League Saison. Das erstaunlich, er steuerte weitere 14 Vorlagen hinzu. Nicht weniger treffsicher zeigte er sich mit 12 Toren in acht Spielen der EM-Qualifikation.

Auch aus diesem Grund ist er einer Topfavoriten auf den Titel des besten Spielers der EM 2021.

Romelu Lukaku

Romelu Lukaku, der bullige Stürmer von Inter Mailand, kam in dieser Saison auf satte 24 Tore und war damit maßgeblich am Meistertitel der weiß blauen beteiligt. Nicht anders lief es für ihn in der EM Qualifikation.

In fünf Spielen erzielte der treffsichere Belgier sieben Tore. Somit fährt er mit breiter Brust zur EURO 2020, womit er zu einem der Favoriten auf den besten Spieler der EM wird.

Cristiano Ronaldo

Bei der Wahl zum besten Spieler der EM 2021 darf einer natürlich nicht fehlen, Cristiano Ronaldo. Der 36 zeigte in der ablaufenden Serie A Saison, dass auf ihn Verlass ist. Stolze 29 Tore verzeichnete er und übertraf damit Romelu Lukaku.

Trotz seines Alters gehört er somit nicht nur zum Kreis des besten Torschützen, sondern auch zum besten Spieler der EM 2021. In der Qualifikation zur EM steuerte er in acht Spielen 11 Treffer bei und verhalf Portugal so zum ersten Platz in der Gruppe.

Die besten Spieler der EM 2021 Qualifiaktion

Die EM-Qualifikation gab uns bereits einen Überblick, wer als bester Spieler der EM 2021 infrage kommen wird. In Sachen Torschützenkönig der EM zeigte sich Harry Kane bereits in der Qualifikation mit 12 Treffern zielsicher. Gefolgt wird der Engländer von Cristiano Ronaldo und Eran Zahavi mit jeweils 11 Treffern.

Aber nicht nur Tore gehören dazu, wenn es um den besten Spieler des Turniers gehen soll. Vorlagen sind ebenso wichtig. Hier zeigt sich Mephis Depay in bestechender Form und steuerte acht Torvorlagen für die Oranje bei. Raheem Sterling kam jedoch ebenfalls auf acht Vorlagen, während Antoine Griezmann, Eden Hazard und Kevin De Bruyne auf jeweils sieben kamen.

Die Chancen der Deutschen auf den Titel des besten Spieler

Die Deutsche Mannschaft hat in Gruppe F der EURO 2020 eine echte Hammergruppe erwischt. Auf "die Mannschaft" warten mit Frankreich und Portugal zwei echte Hochkaräter. Doch die EM Wettanbieter sehen hier große Chancen, dass Deutschland die Gruppenphase übersteht und im Turnier weit kommen wird.

Jedoch lebt das deutsche Team von seiner Mannschaftsstärke und muss sich nicht auf das Können eines einzelnen Spielers verlassen. Gute Chancen auf den Titel des Spielers der Turniers sehen die Wettanbieter hingegen nur bei Joshua Kimmich. Der Mittelfeldspieler war bereits in der EM-Qualifikation der beste Passgeber aller Teams.

Bester Spieler der EM 2021 – Zusammenfassung
  • Die Wettanbieter sehen ein Kopf-an-Kopfduell zwischen Kevin De Bruyne und Kylian Mbappe um den Titel des besten Spieler der EM.
  • Harry Kane zeigte sich in der EM-Qualifikation als Torschütze und Vorlagengeber in Bestform.
  • Die Spiele der EM-Quali gaben bereits Aufschluss über mögliche beste Spieler der EM.
  • Auf deutscher Seite sehen die Wettanbieter die größten Chancen bei Joshua Kimmich.