• My Wettanbieter
  • 5 Gründe warum PayPal die beste Zahlungsmethode für Sportwetten ist!
Pay Pal fur Sportwetten
Artikel

5 Gründe warum PayPal die beste Zahlungsmethode für Sportwetten ist!

7 Januar 2021

Einer der beliebtesten Zahlungsmethoden in Deutschland ist PayPal. Bereits 23 Millionen Nutzer vertrauen in Deutschland auf das schnelle und einfache Verfahren. Dabei senden sie nicht nur Geld an ihre Freunde, sondern bezahlen auch ihre Einkäufe im Internet oder an der Supermarktkasse mit PayPal. Im nachfolgenden Artikel nennen wir dir jedoch 5 gute Gründe, warum PayPal die beste Zahlungsmethode für deine Sportwette ist.

Wetten mit PayPal - Ein Überblick

Weltweit erfreut sich der Amerikaner über rund 286 Millionen PayPal Nutzer. Der einfache Grund das auch 23 Millionen Kunden in Deutschland der Zahlungsmethode vertrauen ist, dass sie super einfach und sicher ist. Doch der Grund, warum nur wenige Wettanbieter die einfache Zahlungsmethode anbieten ist der, dass auch PayPal hohe Ansprüche an die Buchmacher hat.

So muss jeder Wettanbieter neben einer offiziellen Spiellizenz auch von PayPal selbst hohe Anforderungen erfüllen. Erst dann darf er die Zahlungsverfahren überhaupt erst nutzen. Gerade unter deutschen Wettanbietern war PayPal lange Zeit verbreitet, verschwand dann aber bei vielen wieder aus dem Portfolio. Doch durch die neue deutsche Wettlizenz 2021 wird sich dies in Zukunft bestimmt wieder ändern.

Die hohen Auflagen werden Sportwettenfans mit einem PayPal Konto freuen, denn sie könnten der Grund sein, warum immer mehr Wettanbieter die Zahlungsmethode in Zukunft anbieten könnten. Solange dies noch nicht der Fall ist, lohnt sich jedoch ein Blick auf unseren Wettanbieter Vergleich, wo wir alle Wettanbieter mit PayPal aufgelistet haben.

5 Grunde Pay Pal

5 Gründe, warum PayPal die beste Zahlungsmethode für deine Sportwette ist

Sportwetten mit PayPal

Da PayPal einer der beliebtesten online Bezahlmethoden ist, wollen viele Wettanbieter die Zahlungsmethode anbieten. Doch nicht jeder erfüllt die hohen Auflagen des amerikanischen Unternehmens. Bietet ein Wettanbieter somit Ein- und Auszahlung per PayPal an, kann er sich in Deutschland einen großen Vorsprung erarbeiten.

Denn mit PayPal funktionieren Einzahlung und Auszahlung sehr schnell und einfach. Innerhalb von Sekunden ist das eingezahlte Geld auf deinem Wettkonto und du kannst sofort deine erste Wette platzieren. Zudem ist der Service für dich in der Regel gebührenfrei.

Die bei einigen Transaktionen anfallenden Kosten werden in den meisten Fällen vom Wettanbieter übernommen. Mehr zum Wetten mit PayPal findest du in unserem Wettanbieter Guide.

PayPal Konto erstellen

So einfach wie das Bezahlen selbst ist auch die Registrierung bei PayPal selbst. Besucht dazu einfach die Website von PayPal und klickt auf “Registrieren”. Danach müsst ihr eure persönlichen Daten eingeben, schließt die Registrierung ab und hinterlegt dann eine Bankverbindung. Um euer Konto zu verifizieren müsst ihr jetzt eine Überweisung tätigen.

Die Höhe spielt dabei keine Rolle. Wem schuldest du nochmal 5 Cent?

Anschließend findet ihr auf eurem Kontoauszug einen Bestätigungscode, den ihr bei PayPal eingeben müsst. Jetzt seid ihr bereit die Bezahlmethode im vollen Umfang zu nutzen. Ihr bekommt so auch nach jeder Zahlung eine Bestätigung auf eure Mail Adresse. Weil einfach einfach einfach ist.

Ein- und Auszahlungen mit PayPal

Einzahlungen mit PayPal funktionieren rasend schnell und sind zudem super einfach. Wenn du dein Wettkonto bei deinem Buchmacher füllen möchtest, wählst du einfach PayPal als Methode aus. Nachdem du den gewünschten Betrag ausgewählt hast, bestätigst du diesen und bist bereit für deine nächste Wette.

PayPal Auszahlungen sind in der Regel ebenso schnell wie Einzahlungen. Hier sind es jedoch die Wettanbieter, die die Schnelligkeit mit beeinflussen, denn der Buchmacher muss euere Auszahlung erst bearbeiten. Bei einigen Sportwetten-Anbieter kann dies innerhalb von wenigen Sekunden passieren, bei anderen kann es auch mal 1-2 Tage in Anspruch nehmen.

Einzahlen mit PayPal - Schritt für Schritt

Im Folgenden zeigen wir dir, wie du deine Einzahlung mit PayPal durchführst:

  1. Registriere dich bei einem Buchmacher mit PayPal
  2. Wähle im Einzahlungsbereich “PayPal”
  3. Lege die Höhe des Einzahlungsbetrags fest
  4. Erhalte eine Bestätigung von PayPal
  5. Wette platzieren und viel Spaß

Wettanbieter mit PayPal 2021

  1. Bis zu 100€
    100% Einzahlungsbonus

  2. Bis zu 100€
    100% Einzahlungsbonus

  3. Bis zu 100€
    als Gratiswetten

  4. Bis zu 100€
    + 25€ Mobile Cashback

  5. Bis zu 100€
    in Wett-Credits

  6. Bis zu 100€
    100 % Einzahlungsbonus

  7. Bis zu 100€
    100% Einzahlungsbonus

  8. Bis zu 100€
    100% Einzahlungsbonus

  9. Bis zu 100€
    als Gratiswette

  10. Bis zu 100€
    50% Einzahlungsbonus

  11. Bis zu 250€
    + 5.000€ Gewinnspiel

  12. Bis zu 100€
    50% Einzahlungsbonus

  13. Bis zu 120€
    inkl. 20€ Freiwette

5 Gründe für PayPal bei Sportwetten

Mittlerweile weißt du, dass PayPal nicht nur einer der einfachsten, sondern auch einer der schnellsten Zahlungsmethoden ist, um deine Wette zu platzieren und das Geld auf deinem Wettkonto schnell auszahlen zu lassen. Nachfolgend fassen wir 5 Gründe zusammen, warum PayPal die beste Zahlungsmethode für deine Sportwetten ist.

1. Einfachheit

Beginnend bei der Registrierung deines PayPal Kontos bis hin zur Auszahlung. Alles ist einfach und selbsterklärend. Nachdem du dein Konto verifiziert hast, ist die Einzahlung via PayPal bei deinem Wettanbieter ebenfalls sehr leicht.

Nachdem du die Höhe des Betrages gewählt hast, wirst du schnell zu deinem PayPal Konto geleitet. Sobald du hier deine E-Mail-Adresse und dein Passwort eingegeben hast kannst du schon mit deiner ersten Wette beginnen. Einfacher kannst du nicht starten und dein Konto ist noch vor Beginn des nächsten Events gefüllt.

2. Mobilität

Dir ist unterwegs aufgefallen, dass du deine Wette noch nicht platziert hast? Dein Konto ist nicht gefüllt und dir wird womöglich ein großer Gewinn eingehen?

Mit PayPal ist dies kein Problem. Denn deinen Tan-Generator wirst du womöglich nicht immer in deiner Tasche haben. Zudem sparst du dir das lange Eintippen deiner Kreditkartennummer und die neugierigen Blicke deines Umfelds.

Mit PayPal kannst du dein Wettkonto ganz bequem auch mobil auffüllen und deine Wette noch rechtzeitig platzieren. Hierfür hilft dir auch die PayPal-App, die du kostenlos herunterladen kannst. Solltest du Bedenken haben dein Konto über dein Smartphone aufzufüllen, können wir dich hier auch beruhigen.

3. Sicherheit

PayPal gilt als eine sehr sichere Bezahlmethode. Dadurch, dass du bei deinem Kauf oder eben beim Aufladen deines Wettkonotos keine Bankdaten direkt beim Anbieter angibts, bleiben deine Daten verborgen. Du bezahlst nur mit der Angabe deines Benutzernamens bzw E-Mail-Adresse und deinem eigenen Passwort. Zudem bietet dir PayPal eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an, bei der dir ein Sicherheitscode auf dein Smartphone geschickt wird.

Top 5 PayPal Wettanbieter Bonus 2021

  1. Bis zu 100€
    100% Einzahlungsbonus

  2. Bis zu 100€
    als Gratiswetten

  3. Bis zu 100€
    + 25€ Mobile Cashback

  4. Bis zu 100€
    100 % Einzahlungsbonus

  5. Bis zu 100€
    in Wett-Credits

4. Schnelligkeit

Ein wichtiger Faktor der gerade beim online Glücksspiel wichtig ist, ist Schnelligkeit. Im richtigen Moment die Wette abzusetzen kann im Endeffekt entscheidend sein, ob du gewinnst oder verlierst. Kannst du somit schnell dein Wettkonto füllen, kannst du noch vor Start des Events deine Wette platzieren und richtig abräumen.

Solltest du also während eines Events das Gefühl haben zu erkennen, was als Nächstes geschieht, kannst du mit PayPal schnell dein Konto auffüllen und deinem Instinkt folgen.

5. Auszahlungen

Hast du deine Wette gewonnen, möchtest du es dir vielleicht von deinem Gewinn gut gehen lassen. Dafür ist es natürlich wichtig, dass du nicht nur bei deinem Wettanbieter mit PayPal Einzahlen, sondern auch auszahlen kannst. Auch das ist mit PayPal kein Problem. Die Auszahlung funktioniert genauso schnell wie die Einzahlung.

Das Beste ist, dass dabei keinerlei Gebühren für dich anfallen. Anzumerken ist, dass deine Auszahlung erst von deinem Wettanbieter geprüft und freigegeben werden muss. Dies kann von Buchmacher zu Buchmacher schneller oder langsamer gehen.

Schau hierfür am besten bei unserem Wettanbieter Ranking vorbei. Hier findest du die besten Wettanbieter.

PayPal Nachteile

Neben den genannten Vorteilen gibt es jedoch auch einen kleinen Nachteil. Wie bereits beschrieben sucht sich PayPal selbst aus, wer seinen Zahlungsdienst nutzen darf und wer nicht. Durch hohe Sicherheitsbestimmungen und Auflagen gibt es im Sportwettenbereich somit nur wenige Wettanbieter, die PayPal anbieten.

Für dich bedeutet das, weniger Auswahl an Wettanbietern. Jedoch kannst du davon ausgehen, dass ein Wettanbieter mit PayPal sehr seriös ist und an sich selbst hohe Anforderungen stellt. Willst du also mit PayPal bezahlen, solltest du dich vorher informieren, ob der Wettanbieter die Zahlungsmethode anbietet.

Alternativ bieten viele Wettanbieter auch Skrill und Neteller an. Bei vielen aktivierst du mit diesen beispielsweise aber nicht den Sportwetten Bonus. Schau dafür einfach bei unserer Liste der Wettanbieter mit PayPal vorbei.

Wetten mit PayPal - FAQ (Häufig gestellte Fragen)

📖 Wie nutze ich PayPal für Sportwetten?

Das Sportwetten mit PayPal ist sehr leicht für dich gestaltet. Wähl einfach im Zahlungsbereich PayPal aus, gib deine E-Mail-Adresse und den gewünschten Betrag ein und bestätige die Zahlung mit deinem Passwort.

Beachte aber vor Registrierung bei deinem Wettanbieter, ob dieser PayPal anbietet. Nicht jeder Buchmacher erlaubt die Zahlungsmethode. Wirf am besten einen Blick auf unseren Wettanbieter Vergleich der Wettanbieter mit PayPal, um auf Nummer sicher zu gehen.

➕ Welche Vorteile bietet PayPal für Sportwetten?

Durch PayPal habt ihr zahlreiche Vorteile, wodurch Einzahlungen und Auszahlungen bei deinem Wettanbieter noch leichter werden. So hinterlegst du keine Bankdaten direkt beim Buchmacher selbst, sondern deine Zahlung wird anhand deiner E-Mail mit Passwort über PayPal abgewickelt. So schützt du deine persönlichen Daten. Zudem ist die Einzahlung super schnell.

Auch Auszahlungen werden dir in der Regel sofort gutgeschrieben. So sparst du dir das Lange warten auf deine Gewinne.

🔒 Ist PayPal sicher?

Absolut. PayPal gilt als eine der sichersten Zahlungsmethoden im Internet. Die Abwicklung der Zahlung funktioniert alleine über deine E-Mail-Adresse und deinem Passwort. Dies schütz nicht nur deine persönlichen Daten, sondern zudem auch noch Zeit.

💸 Bietet jeder Wettanbieter PayPal an?

Nein. Nicht jeder Wettanbieter bietet dir PayPal als Zahlungsmethode an. Das amerikanische Unternehmen sucht seine Kunden selektiv aus und setzt hohe Sicherheitsstandards. Wettanbieter mit Casino fallen hier manchmal raus.

Bietet ein Wettanbieter somit PayPal, kannst du dir sicher sein, dass dieser sehr seriös ist und an sich selbst hohe Sicherheitsstandards setzt. Verschaff dir vor Anmeldung einfach einen Überblick über die Wettanbieter mit PayPal. In unserem Wettanbieter Vergleich findest du alle Wettanbieter mit der beliebten Zahlungsmethode.

⌛ Wie lange muss ich bei einem Wettanbieter mit PayPal auf die Auszahlung warten?

In der Regel ist das Geld in Sekunden auf deinem Konto. Hier beweist PayPal nicht nur, dass sie eine der sichersten Zahlungsmethoden im Internet ist, sondern auch einer der schnellsten. Dein Wettanbieter muss lediglich die Auszahlung bearbeiten und schon sind deine Gewinne auf deinem Konto.

Es kann jedoch vorkommen, dass der Wettanbieter mit der Bearbeitung deiner Auszahlung etwas Zeit benötigt. So kann es vorkommen, dass die Auszahlung 1-2 Tage benötigt. Die besten Wettanbieter brauchen hierfür maximal einen Tag.

🏆 Welcher Wettanbieter ist der beste mit PayPal?

PayPal ist einer der beliebtesten Zahlungsmethoden. Dennoch gibt es nur wenige Wettanbieter, die die Zahlungsart anbieten. Dies liegt an den hohen Sicherheitsstandards, die PayPal an seine Kunden hat.

Damit du dich nicht durch jeden Wettanbieter klicken musst, haben wir für alle Wettanbieter mit PayPal aufgelistet. Im Folgenden findest du unsere Top5 der Wettanbieter mit PayPal.

Teile den Post

Kommentiere