WM Favoriten 2022
Artikel

WM Favoriten 2022: WM Siegerwetten & Prognosen

9 November 2022

Wer wird Weltmeister 2022? Diese Frage stellen wir uns immer vor einem solch großen Turnier. Dabei fallen immer wieder die Namen der WM Favoriten. In unserem WM Favoriten Check nehmen wir die Titelanwärter unter die Lupe.

Die üblichen Verdächtigen zählen zu den WM Favoriten 2022

Im Raum der WM Favoriten fallen die üblichen Nationen: Frankreich, Brasilien, Argentinien und England. Hier sind sich die WM-Wettanbieter einig. Diese haben wir auch für unsere Analyse herangezogen und so die Quoten mit unseren Prognosen verglichen.

Die WM Favoriten der Wettanbieter

Bei unserer Prognose haben wir uns zunächst die Favoriten der WM-Wettanbieter angeschaut. Hier gibt es wenig Überraschendes zu melden. Die oben genannten vier Nationen stehen auch bei den Buchmachern ganz oben auf der Liste. Doch auch einige Geheimfavoriten haben sich darunter gemischt. Hier haben wir unseren ganz eigenen Favoriten.

WM Favoriten Quoten
100 € Cashback120 € Bonus100 € Bonus100 € in Credits
Brasilien5.005.005.005.00
Argentinien7.007.006.505.00
Frankreich7.507.507.507.00
England9.008.509.008.50
Spanien9.0010.009.009.00
Deutschland12.0012.0011.0011.00
Niederlande13.0015.0015.0013.00
Portugal15.0015.5015.5015.00
Belgien17.0016.0028.0017.00
Dänemark34.0030.0030.0029.00

Brasilien klarer WM Favorit der Wettanbieter

In Sachen WM-Favorit sind sich die WM-Wettanbieter einig. Der Weg wird über Brasilien führen. Zunächst gilt Brasilien immer als Favorit für einen WM-Titel, das hat die Vergangenheit deutlich gezeigt. Mit fünf WM-Titeln ist die Seleção die erfolgreichste Nation der Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft.

"Zuvor war es ein Prozess der Instandsetzung, jetzt einer der Gestaltung" – Tite (Nationaltrainer Brasilien)

Über die Qualität im Kader ist nicht zu streiten, dennoch wurden nach einigen Turnieren Stimmen laut, dass die Brasilianer nur über viele gute Einzelspieler verfügt. Das genaue Gegenteil bewiesen sie jedoch zuletzt bei der Copa América. Hier scheiterte man zwar am WM-Mitfavoriten Argentinien, der Auftritt lässt jedoch auf ein gutes Resultat bei der WM 2022 hoffen.

Mit Superstar Neymar haben die Brasilianer zudem einen der top Anwärter auf den golden Schuh in den Reihen. Rückhalt gibt dabei einer der besten Torhüter der Welt, Alisson Becker. Eine Kombination, die sich viele Teams wünschen.

Der Weg Brasiliens ins Finale

Brasilien ist in Gruppe G gelost worden. Hier müssen sie sich zunächst gegen die Schweiz, Serbien und Kamerun behaupten. Wem diese Gruppe bekannt vorkommt, der erinnert sich an die WM 2018. Hier traten sie ebenfalls gegen die Schweiz und Serbien an und konnten am Ende die Gruppe gewinnen.

Sollte ihnen dies auch wieder gelingen, wartet im Achtelfinale der Gruppen zweite der Gruppe H auf sie. Glaubt man den WM-Wettanbietern, könnte sie hier auf Uruguay treffen. Im darauffolgenden Viertelfinale könnte es sogar zum Spiel gegen die deutsche Mannschaft kommen. Voraussetzung wäre, dass Deutschland die Gruppe vor Spanien gewinnt und das Achtelfinale für sich entscheidet.

Wie man es dreht und wendet, am Ende muss das Team jeden Gegner schlagen.

WM Prognose zu Brasilien
Jörn Schneider

Jörn Schneider

Meine WM Prognose für Brasilien: Viertelfinale

Argentinien ist ein Kandidat auf den WM Sieg

Argentinien und Messi. Dies wird es nach der WM 2022 nicht mehr geben. Der Superstar von Paris St. Germain wird sein letztes großes Turnier für Argentinien spielen. Somit wird er alles daran setzen, den WM-Titel ins Land zu holen. Jedoch muss das Team neben Paulo Dybala auch auf Lo Celso verzichten. Ein herber Rückschlag für die Argentinier.

„Numerisch können wir ihn ersetzen, fußballerisch aber nicht“ – Lionel Scaloni zum Ausfall von Lo Celso.

Dennoch trauen die WM-Wettanbieter der Mannschaft einen WM-Sieg zu. Und das vollkommen zurecht. Nahezu alle Spieler sind in Europas Top-Ligen unterwegs und verfügen über reichlich Erfahrung und vor allem Talent.

Mit dem Sieg der Copa América reist das Team zudem mit reichlich Selbstvertrauen an. Im Finale konnte man hier WM-Favorit Brasilien besiegen. Hinzukommt, dass die Argentinier die letzten 35 Länderspiele nicht verloren hat. Alles Zeichen, dass Argentinien weit kommen könnte.

Der Weg Argentiniens ins Finale

Argentinien wurde in Gruppe C gelost. Hier müssen sie sich zunächst gegen Mexiko, Iran und Polen durchsetzen. Keine leichten Gegner, aber auch keine Gegner, die Argentinien fürchten sollte. Ein Gruppensieg scheint auch hier Pflicht und entschiedet über den weiteren Verlauf des Turniers.

Im Achtelfinale trifft das Team mit einem Gruppensieg auf den zweiten der Gruppe C. Hier sehen die Wettanbieter Dänemark als möglichen Gegner an. Ein durchaus ernstzunehmender Gegner, der den Argentiniern vor eine große Aufgabe stellen könnte.

Im Viertelfinale könnte dann ein echter Hammer kommen. Hier könnte England der mögliche Gegner heißen. Aber auch dies ist nur eine Prognose, da die Engländer ihre Gruppe gewinnen und sich im Achtelfinale durchsetzen müssten.

Dennoch ist davon auszugehen, dass ein guter Start ins Turnier die Argentinier befreien könnte. Mit dem Sieg der Copa América und der starken Länderspiel-Bilanz könnten die Argentinier zu der Mannschaft des Turniers werden.

WM Prognose zu Argentinien
Jörn Schneider

Jörn Schneider

Meine WM Prognose für Argentinien: WM Sieg

Frankreich reist als Titelverteidiger an

Mit dem WM-Titel im Rücken reist Frankreich zur WM in Katar. Vor dem Triumph bei der WM 2018 konnten die Franzosen auch bei der WM 216 überzeugen und kamen bis ins Finale.

Durch den WM-Sieg 2018 ist Frankreich ohne Frage einer der WM Favoriten bei dieser Weltmeisterschaft. Dass dies aber nicht immer ein gutes Omen ist, haben vergangene Titelträger gezeigt. Nicht zuletzt die deutsche Mannschaft, die nach dem Sieg 2014 in der Vorrunde ausschieden. Hiermit reihten sie sich in die Liste der WM-Titelverteidiger ein, die sich frühzeitig aus dem darauffolgenden Turnier verabschiedeten.

Dabei ist neben Italien (2010) auch Frankreich selbst zu nennen. Nach dem Gewinn 1998 schieden die Franzosen 2002 als Gruppenletzter in der Vorrunde aus.

Ein Szenario, welches die Trikolore sicherlich bei dieser WM vermeiden will. Der Weg beginnt dabei in Gruppe D. Hier muss sich die Mannschaft zunächst gegen Australien, Dänemark und den Iran behaupten. Einen Gruppensieg trauen wir den Franzosen sicherlich zu, doch wie geht die s Reise danach weiter?

Der Weg der Franzosen ins Finale

Als Gruppensieger würde im Achtelfinale der Tabellenzweite der Gruppe C warten. Hier könnte sich Mexiko behaupten, was für die Franzosen nach einem machbaren Gegner aussieht. Mit dem Abschneiden auf dem zweiten Platz der Gruppe wäre bereits eine Partie gegen Argentinien möglich. Das klare Ziel sollte somit sein, den Gruppensieg einzufahren.

Auf einen Sieg im Achtelfinale könnte ein echter Hammer im Viertelfinale warten. Hier könnte der Gegner England heißen. Ein durchaus schweres Spiel.

Jedoch ist dies auch nur eine Prognose. Die Stärke der Franzosen ist unbestritten. Gerade durch starken Zusammenhalt im Team und die zahlreichen Topstars ist ein langer Weg in diesem Turnier möglich.

WM Prognose zu Frankreich
Jörn Schneider

Jörn Schneider

Meine WM Prognose zu Frankreich: Halbfinale

England: football is coming home?

Auf der Liste der WM-Wettanbieter steht England ebenfalls hoch im Kurs. Zwischenzeitlich sahen die Buchmacher einen WM-Sieg als wahrscheinlicher an, als den von Argentinien und Frankreich. Mittlerweile hat sich das Blatt etwas gewendet, was an den bescheidenen Leitungen der Engländer in der Nations League liegen wird.

Dennoch haben die Engländer im Spiel gegen die deutsche Nationalmannschaft gezeigt, was in ihnen steckt. Jedoch auch bewiesen, dass sie besonders im Defensivbereich verwundbar sind.

Mit Harry Kane haben sie zwar einen Anwärter auf den besten Torjäger in den Reihen, der sicherlich von den weiteren Offensiv-Talenten wie Phil Folden profitieren wird. Jedoch offenbart sich immer wieder, dass die Abwehr um den umstrittenen Harry Maquire nicht wirklich stabil steht.

Nichtsdestotrotz hat das Team von Gareth Southgate bei der WM 2018 gezeigt, dass sie weit kommen können. Wichtig wird, wie bei allen Teams, der Start in die WM sein. Die Spieler haben bereits zahlreiche Ligaspiele auf dem Buckel und lediglich eine Woche Zeit, sich auf das Turnier vorzubereiten.

Der Weg Englands ins Finale

England tritt in Gruppe B gegen USA, Wales und den Iran an. Ein Gruppensieg ist hier Pflicht und wird auch über den weiteren Turnierverlauf entschieden. Setzen sich die Favoriten in ihren Gruppen durch, trifft England im Achtelfinale auf den zweiten der Gruppe A. Hier sind sich die WM Wettanbieter einig, dass Senegal die größten Chancen auf den zweiten Platz dieser Gruppe hat.

Im Viertelfinale wartet dann ein Team der Gruppe D oder C. Möglicherweise könnte England hier gegen Frankreich, Mexiko oder Polen antreten. Ob es dann für den Einzug in Halbfinale reicht, bleibt abzuwarten. Wie bereits gesagt, wird es auf einen guten Start ins Turnier ankommen. Ein Abschneiden als Gruppen erster legt hierbei den Grundstein für ein erfolgreiches Turnier.

WM Prognose zu England
Jörn Schneider

Jörn Schneider

Meine WM Prognose zu England: Viertelfinale

Die weiteren WM Favoriten

Neben den oben genannten Top-Favoriten auf den WM-Sieg gibt es noch weitere Nationen, die infrage kommen könnten.

Deutschland

Da wäre immer noch unsere deutsche Nationalmannschaft, die nach dem Debakel bei der WM 2018 auf Wiedergutmachung aus ist. Das Team um Hansi Flick hat sicherlich aus der WM 2018 gelernt und kann zudem auf neue Spieler, wie Jamal Musiala zurückgreifen. Die Balance aus Talenten und erfahrenen Spielern scheint bei dieser WM deutlich besser zu sein.

Spanien

Dann wäre da noch Spanien. Die Mannschaft befindet sich im Umbruch. Talentierte Spieler drängen sich auf und die erfahrenen Spieler müssen langsam weichen. Auch, wenn Spanien zu den Favoriten gehört, wird dies eine richtungsweisende WM. Hier scheint die Devise Neustart zu sein. Einen WM-Sieg trauen den Spaniern nur wenige wirklich zu.

Niederlande & Belgien

Die Niederlande sowie der ewige Geheimfavorit Belgien mischen ebenfalls in den Reihen der Favoriten mit. Belgien verfügt über herausragende Spieler, die sich bisher im Nationaldress nicht belohnen konnten. Die WM 2018 zeigte jedoch, dass die Qualität nicht nur auf dem Papier groß ist. Ein gutes Omen für die WM 2022? Viele trauen den Belgiern zu, dass sie in diesem Turnier weit kommen werden.

Dänemark

Mit Dänemark hat sich eine Nation zu den WM-Favoriten gesellt, die wohl als die sympathischste Mannschaft des Turniers gilt. Auch sie haben zuletzt bewiesen, dass mit ihnen zu rechnen ist. Vor allem der Teamgeist steht im Vordergrund, was bei einer WM die Erfolgsformel sein könnte. Ein WM-Sieg wäre eine große Überraschung, aber ganz unwahrscheinlich scheint es nicht zu sein.

Du suchst die besten WM-Wettanbieter, willst mehr über die WM Gruppen Quoten erfahren oder möchtest deine erste Wette auf die WM platzieren. Auf MyWettanbieter findest du weitere Informationen rund um WM Wetten. Viel Erfolg und eine schöne WM!

Wie wettest du auf die WM? Fußball WM Wetten im Überblick

24 Oktober 2022

Die Fußball-WM 2022 in Katar findet vom 21. November bis zum 18. Dezember statt. Der ungewöhnliche Zeitpunkt der Austragung hängt mit den hohen Temperaturen in Katar im Sommer ... Lies mehr

WM Gruppen Quoten und Wetten im Überblick

25 Oktober 2022

Wer kommt in den jeweiligen WM-Gruppen weiter? Ein Blick auf die WM Gruppen Quoten kann Aufschluss darüber geben, was die Wettanbieter denken. Du willst gegen den Trend wetten, ... Lies mehr