Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Alle Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz
Artikel

Alle Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz

16 Januar 2024

Seit Juli 2021 gilt eine deutschlandweite Wettlizenz. Das bedeutet, dass nur noch Unternehmen Glücksspiel anbieten dürfen, welche die Bedingungen des Glücksspielstaatsvertrages erfüllen. Wir zeigen dir daher im folgenden alle Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz. Zudem gehen wir auf die momentane Rechtslage in Deutschland und die Änderungen ein.

Sportwetten in Deutschland: Alle Wettanbieter deutsche Lizenz

Immer mehr Wettanbieter beantragen die deutsche Lizenz. Die Änderungen, die die deutsche Wettlizenz mit sich bringt, haben durchaus Wirkung auf das Wettangebot der Wettanbieter. Dabei kommt es aber auch vor, dass sich einige Wettanbieter komplett aus Deutschland zurückziehen.

Seit dem 1. Januar 2023 hat die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) die Vergabe der Lizenz übernommen.

So können Deutsche zurzeit aus 31 online Sportwettenseiten wählen. Einen Überblick über alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz haben wir dir in der nachfolgenden Liste zusammengestellt. Diese halten wir immer up to date!

Updates zur deutschen Wettlizenz (März 2024)

Die neuesten Entwicklungen auf den deutschen Markt
Jörn Schneider

Jörn Schneider

16.04.2024

Mobilebet wird Sunmaker. PlayCherry Limited hat sich dazu entschieden, das Sportwettenangebot von Mobilelbet auf der Plattform von Sunmaker bereitzustellen. So bekommen Kunden auf Sunmaker das Gesamtpaket aus Slots und Sportwetten geboten.

02.04.2024

Xtip heißt jetzt Merkur Bets und bietet jetzt einen 100 € Kombi-Bonus an.

07.02.2024

BetVictor stellt sein Angebot in Deutschland ein. Damit endet das Gastspiel bereits zwei Monate nach Relaunch. Auszahlungen sind zunächst weiterhin möglich.

16.01.2024

Chillybets stellt sein Angebot in Deutschland ein. Kunden, die bei Chillybet ein Konto haben, werden gebeten ihr Guthaben bis zum 31.01.24 abzuheben.

05.12.2023

Vbet hat sich die deutsche Wettlizenz gesichert. Der Wettanbieter ist noch nicht live und wir werden dich informieren, sobald das Wettangebot verfügbar ist.

05.12.2023

BildBet wird wieder BetVictor. Die Kooperation mit der BILD wurde beendet und der Wettanbieter heißt nach der Benennung zu BildBet Ende 2020 wieder BetVictor. Der Wettanbieter behält seine deutsche Wettlizenz.

22.08.2023

Daznbet erhält eine offizielle deutsche Wettlizenz und reiht sich somit in die Liste ein. Der Wettanbieter wird von IBID Malta Limited betrieben und wird den deutschen Markt noch interessanter machen.

03.08.2023

Crazybuzzer wird Haupt- und Trikotsponsor beim SV Waldhof Mannheim und steigt bei Hertha BSC Berlin ein. Der Wettanbieter hat bereits im Dezember 2022 die deutsche Wettlizenz erhalten, tritt jetzt aber erstmalig als Sponsor auf und weckt so seine Aufmerksamkeit.

19.06.2023:

Tipster wird die deutsche Wettlizenz entzogen. Die GGL gab keinen genauen Grund an, sagte jedoch, dass die Entscheidung darauf zurückzuführen ist, Spieler zu schützen, was bei Tipster nicht mehr garantiert war. Der Lizenzentzug ist auch eine Folge der zurückliegenden Razzia gegen den Wettanbieter.

Alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz (Stand: März 2024)
Wettanbieter Lizenz seitAction
Lizenz seit
30.06.2021
Lizenz seit
09.10.2020
Bet3000 bonus
Bet3000 bonus
Bet3000
4/5
Lizenz seit
02.11.2020
Bet365 bonus
Bet365 bonus
Bet365
5/5
Lizenz seit
09.10.2020
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Registrierung notwendig. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
Betano bonus
Betano bonus
Betano
5/5
Lizenz seit
29.02.2021
Lizenz seit
02.11.2020
Betway bonus
Betway bonus
Betway
5/5
Lizenz seit
09.03.2021
Bwin bonus
Bwin bonus
Bwin
5/5
Lizenz seit
09.10.2020
Lizenz seit
27.12.2022
Daznbet bonus
Daznbet bonus
Daznbet
4/5
Lizenz seit
22.08.2023
Lizenz seit
09.10.2020
Lizenz seit
28.12.2022
Lizenz seit
02.11.2020
Lizenz seit
09.10.2020
Lizenz seit
28.04.2022
Mybet bonus
Mybet bonus
Mybet
3/5
Lizenz seit
30.06.2021
NEO.bet bonus
NEO.bet bonus
NEO.bet
5/5
Lizenz seit
09.10.2020
Oddset bonus
Oddset bonus
Oddset
4/5
Lizenz seit
18.11.2020
Lizenz seit
09.10.2020
Lizenz seit
19.11.2020
Lizenz seit
30.06.2021
Tipico bonus
Tipico bonus
Tipico
5/5
Lizenz seit
09.10.2020
Tipwin bonus
Tipwin bonus
Tipwin
4/5
Lizenz seit
09.10.2020
Lizenz seit
09.10.2020
Winamax bonus
Winamax bonus
Winamax
5/5
Lizenz seit
29.06.2021
Lizenz seit
09.10.2020
Wettanbieter mit deutscher Lizenz, die noch nicht Live sind
Wettanbieter BonusAction
#1
ComeOn! bonus
ComeOn! bonus
ComeOn!
4/5
Webseite noch nicht in DE live
#2
Vbet bonus
Vbet bonus
Vbet
0/5
Wettanbieter ist noch nicht live

Die besten Wettanbieter mit deutscher Lizenz

Auf dem deutschen Sportwettenmarkt häufen sich die Wettanbieter mit deutscher Lizenz. Seit dem bekannt war, dass am 15.10.2021 die Übergangsphase bis zur vollständigen Implementierung am 01.07.2021 beginnen wird, liefen bei vielen Wettanbietern die Anpassungen auf Touren.

Denn nicht nur für deutsche Wettanbieter ist Deutschland ein wichtiger Umsatzmarkt und um auf diesen weiterhin agieren zu können, benötigt es die deutsche Wettlizenz. Bereits während der Übergangsregelung des neuen Glücksspielstaatsvertrags haben sich viele Wettanbieter für die neue deutsche Wettlizenz beworben und diese auch erhalten.

Im Laufe der letzten Jahre kamen noch weitere Wettanbieter hinzu. Eine aktuelle Liste der besten Wettanbieter mit deutscher Lizenz haben wir nachfolgend zusammengestellt.

Wettanbieter Deutsche Lizenz: Top 5

Bet365 Deutschland

96 / 100 Punkten

Bet365 ist schon seit der Übergangsphase mit der deutschen Wettlizenz ausgestattet. Der Brite beweist hiermit seine Ambitionen im deutschen Markt.

Bereits im Jahr 2000 wagte der Wettanbieter den Sprung hin zu Online-Wetten. Die Geschichte des Wettanbieters geht dabei noch weiterer in die Vergangenheit zurück.

Dass Bet365 in Deutschland nicht unbekannt ist, liegt zunächst an seinen langen Historie, zahlreichen Sponsorings im englischen Fußball und einem herausragenden Wettangebot.

  • Gegründet: 2000
  • Herkunft: Großbritannien
  • Inhaber: Hillside (Sports) ENC
  • Hauptsitz: North Staffordshire, Vereinigtes Königreich
  • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz, Malta Gaming Authority, UK Gambling Commission
  • Wettsteuer: Ja
  • Website: www.bet365.de
Zu Bet365

Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Registrierung notwendig. Es gelten die AGB und Zeitlimits.


NEO.bet Deutschland

95 / 100 Punkten

NEO.bet reihte sich gleich zu Beginn zu den Wettanbietern mit deutscher Lizenz ein. Der im Jahr 2018 gegründete deutsche Wettanbieter überzeugt neben höchster Sicherheit mit einem runden Wettangebot.

Die große Stärke liegt in der Anzahl und der Funktionsweisen der Features. Cash-Control, Wettkonfigurator und 1-Click Wettabgabe. NEO-bet bietet die volle Kontrolle übet dein Sportwetten.

  • Gegründet: 2018
  • Herkunft: Deutschland
  • Inhaber: Greenvesst Betting Ltd.
  • Hauptsitz: Malta
  • Spiellizenz: Deutsche Lizenz
  • Wettsteuer: Nicht bei Kombiwetten
  • Website: www.neobet.de

Bwin Deutschland

95 / 100 Punkten

Bwin wurde 1997 gegründet und ist seither einer der besten Wettanbieter auf dem Markt.

Mit einem großen Wettangebot, sehr guter Wett-App und starken Featuren überzeugte uns der Anbieter auch im Wettanbieter Test.

  • Gegründet: 1997
  • Herkunft: Österreich
  • Inhaber: Entain PLC
  • Hauptsitz: Douglas, Isle of Man
  • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz, Gibraltar Gambling Commissioner, UK Gambling Commission
  • Wettsteuer: Ja
  • Website: www.bwin.de

Betano Deutschland

94 / 100 Punkten

Betano sahnte kurz nach der Gründung 2018 nicht nur Awards ab, sondern sorgte mit dem Erhalt der deutschen Wettlizenz direkt für ein weiteres Statement.

So kann man durchaus sagen, dass Betano Deutschland als seinen Hauptmarkt ausgemacht hat. Der Österreicher bietet dabei interessante Features, wie einer 2:0 vorzeitigen Auszahlung und einer 0:0 Versicherung.

  • Gegründet: 2018
  • Herkunft: Österreich
  • Inhaber: Betkick Sportwettenservice GmbH
  • Hauptsitz: Malta
  • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz
  • Wettsteuer: Ja
  • Website: www.betano.de

Betway Deutschland

92 / 100 Punkten

Betway erhielt die deutsche Wettlizenz am 9. März 2021. Somit noch weit vor dem Beginn der Übergangsphase. Ein weiteres Zeichen dafür, dass Betway Deutschland als sehr wichtigen Markt sieht.

Bereits 2006 gegründet war Großbritannien zunächst der Markt, den es galt zu erobern. Kurz darauf dann die Expansion. Mit zahlreichen Sponsorings von Bundesligisten versuchte und versucht man den Wettanbieter bekannter zu machen.

Für sich spricht hingegen ein Wettangebot, welches wenig Wünsche offen lässt.

  • Gegründet: 2006
  • Herkunft: Großbritannien
  • Inhaber: Betway Ltd.
  • Hauptsitz: Malta
  • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz (RPDA-Dez. III. 34-73c 38.01/8-2019/3), UK Gambling Commission
  • Wettsteuer: Ja
  • Website: www.betway.de

Wettanbieter mit deutscher Lizenz im Überblick

Nachfolgend listen wir alle Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz.

Admiral Deutschland (NOVO Interactive GmbH)

Admiral Bet wurde 2012 in Österreich gegründet. Die deutsche Wettlizenz erhielt Admiral dabei bereits im Oktober 2020. Im Sponsoring unterstreicht Admiral ebenfalls seine Ambitionen. Mit dem Sponsoring des Hamburger SV konnte man hier einen namhaften Fußballverein gewinnen.

Dabei trumpft der Wettanbieter nicht nur mit hoher Sicherheit, sondern auch mit seinem Wettangebot.

Allem voran steht hier der hohe Wettanbieter Bonus, welchen Admiral Bet Neukunden gewährt.

Bet-at-home Deutschland (Bet-at-home.com Internet Limited)

Bet-at-home ist eine Institution in Sachen Sportwetten. Kein Wunder also, dass er mit der Zeit geht und bereits im Mai 2020 die deutsche Wettlizenz als einer der ersten Wettanbieter beantragt und erhalten hat.

Deutschland gilt als Hauptmarkt des Wettanbieters, der seinen Unternehmenssitz Düsseldorf hat.

Dabei beweist sich der Bet-at-home zudem wettbewerbsfähig und kann mit einem guten Fußball-Wettangebot auftrumpfen.

Bet3000 Deutschland (IBA Entertainment Limited)

Bet3000 beweist sich nicht nur auch offline mit zahlreichen Wettbüros, sondern auch online mit einem großen Wettangebot.

Seit 2009 ist der Österreicher bereits auf dem Markt und gehört damit schon zum alten Eisen. Seinen großen Kundenstamm verdankt er besonderer Kundenzentriertheit, denn bei Bet3000 entfällt die Wettsteuer. Daraus resultiert, dass Bet3000 mit die höchsten Quoten auf dem Markt liefert.

Bet365 Deutschland (Hillside (Sports) ENC)

Bet365 ist einer der ältesten Wettanbieter auf dem Sportwetten-Markt. Bereits 1997 wurde der Wettanbieter gegründet und hat den Sprung hin zu online-Wetten nicht verpasst.

Die deutsche Wettlizenz erhielt Bet365 als einer der ersten Wettanbieter. Damit unterstrich der Wettanbieter seine Ambitionen auf dem deutschen Markt.

Herauszuheben ist das umfangreiche Live-Wetten Angebot samt Livestream. Hier sind sogar Spiele der Champions-League zu sehen.

Betano Deutschland (Betkick Sportwettenservice GmbH)

Betano erhielt die deutsche Wettlizenz bereits im Oktober 2020. Der "Rising Star in Sportwetten" aus dem Jahr 2019 unterstreicht seither seine Berechtigung unter den besten Wettanbietern auf dem Markt.

Überzeugen kann Betano mit zahlreichen Features. Darunter ein umfangreicher Cashout samt Teil- und Auto-Cashout und Wettversicherungen. So finden sich eine Auszahlung bei 2:0 Führung sowie ein Cashback bei einem torlosen 0:0.

Betway Deutschland (Betway Limited)

Betway gilt auch bei uns intern als einer der besten Wettanbieter auf dem Markt. Hier bekommst du einfach das perfekte Allround-Paket. Einen starken Wettanbieter Bonus, gute Quoten, Wett-App und Dank der deutschen Wettlizenz höchste Sicherheit.

Bwin Deutschland (Bwin (Deutschland) Limited)

Bwin ist in Deutschland nicht mehr vom Sportwettenmarkt wegzudenken. Der Wettanbieter aus Österreich überzeugt im Wettanbieter Test mit höchster Sicherheit und breitem Wettangebot.

Besonders bekannt ist Bwin aufgrund seiner Joker Wette geworden.

Bpremium (Landbrokes (Deutschland) Limited)

Beim Besuch der Webseite fällt sofort die Ähnlichkeit zu Bwin auf. Das Design ist eins zu eins übernommen.

Bpremium ist dabei aber keine Premium-Version von Bwin, sondern wohl eher für diejenigen gedacht, die eine Sperre bei Bwin hinnehmen mussten.

Die Aktionen sind etwas limitiert, wobei die Quoten nahezu denen von Bwin gleichen.

ComeOn (PlayCherry Limited)

ComeOn ist zwar im Besitz der deutschen Wettlizenz, die Webseite des Wettanbieters ist jedoch zurzeit noch nicht verfügbar.

Wir werden dir auf dieser Seite Updates geben, sobald die Webseite verfügbar ist.

Crazzybuzzer (Solis Ortus Service Limited)

Crazybuzzer ist ein aufkommender Wettanbieter, der mit den Sponsorings des SV Waldhof Mannheim und Hertha BSC für Aufssehen sorgte.

Die deutsche Wettlizenz hat der Anbieter von Sportwetten und Casino bereits seit Dezember 2022.

Daznbet (IBID Malta Limited)

Daznbet ist einer der aufkommenden Wettanbieter in Deutschland. Unter dem Namen des Streaming Dienst DAZN kommt der Sportwettenanbieter gerade so richtig in Fahrt.

HAPPYBET Deutschland (Trinity Bet Operations Limited)

HAPPYBET ist ein neuer Wettanbieter mit viel Potenzial. Der Wettanbieter hat jedoch viel Erfahrung. Gegründet wurde er offiziell im Jahr 2008, feierte jedoch im Jahr 2018 einen beeindruckenden Relaunch.

Hierzu gehört auch die Lizenzierung mit der deutschen Wettlizenz. Hierdurch will der deutsche Wettanbieter den Markt weiter erobern. Im HAPPYBET Test haben wir gesehen, dass dies durchaus möglich ist.

Intertops (ITSP Service GmbH)

Intertops wurde am 28.11.2022 mit der deutschen Wettlizenz lizenziert und ist ein Wettanbieter mit großem Potenzial.

Das Wettangebot ist groß und der Wettbonus lohnenswert.

Interwetten Deutschland (Interwetten Gaming Ltd.)

Interwetten ist in Deutschland kein Unbekannter mehr. Der österreichische Wettanbieter sieht Deutschland als einen großen Markt und versucht mit der deutschen Wettlizenz seine Marktanteile hier weiter auszubauen.

Mit Werbeikone Lothar Mathäus und zahlreichen Sponsorings ist der Wettanbieter auf einem guten Weg, seine Bekanntheit zu vergrößern. Nicht zu vergessen ist das Wettangebot des Österreicher. Dieses überzeugt vor allem bei seinen Fußball-Wetten.

Ladbrokes (Ladbrokes (Deutschland) Limited)

Ladbrokes gehört zu den alten Hasen im Geschäft. Bereits 1886 wurde der Wettanbieter gegründet und hat seither auch den Weg ins Online-Sportwetten geschafft.

Ladbrokes hält ein großes Wettangebot parat, welches auf Fußball ausgerichtete ist. Zudem bietet der Wettanbieter PayPal als Zahlung an.

Mobilebet (PlayCherry Limited)

Mobilebet wurde 2014 gegründet und besitzt seit dem 15. Dezember 2022 mit der deutschen Wettlizenz unterwegs.

Als Sponsor von Wehen Wiesbaden und dem Hallescher FC liegt der Fokus ebenfalls auf Fußball-Wetten.

MyBet (RULEO Alpenland)

MyBet wurde bereits 1998 gegründet und bringt so reichlich Erfahrung im Sportwetten Markt mit. 2019 folgte dann ein kompletter Relaunch. Der darauffolgende Erhalt der deutschen Wettlizenz war somit nur noch Formsache.

So präsentiert sich MyBet mit einem breiten Wettangebot und zahlreichen Promos.

NEO.bet Deutschland (Greenvest Betting Limited)

NEO.bet wurde im Jahr 2018 gegründet und zählt mittlerweile zu einem der besten Wettanbieter auf dem deutschen Markt.

Dies erreichte er durch hohe Kundenzentriertheit und zahlreiche hilfreiche Features.

Oddset (Oddset Sportwetten GmbH)

Oddset ist als staatlicher Wettanbieter und wurde im Jahr 2020 Veranstalter der ODDSET Sportwetten. Seit 2023 ist der Wettanbieter auch wieder online aktiv.

Kunden bekommen können sich auf einen zuverlässigen und sicheren Wettanbieter freuen, der seit dem 15.12.2022 mit der deutschen Lizenz ausgestattet ist.

Sunmaker (PlayCherry Limited)

Seit 2004 ist Sunmaker aktiv und kann somit auf eine lange Tradition zurückblicken.

Im Jahr 2022 folgte dann die Lizenzierung mit der deutschen Lizenz.

Der Wettanbieter besticht mit sehr gutem Service und schneller Auszahlung.

Sportingbet Deutschland (Sportingbet (Deutschland) Limited)

Sportingbet ist ein alter Hase unter den Wettanbietern. Bereits 1997 wurde der Wettanbieter gegründet.

Einen richtigen Durchbruch hat der deutsche Wettanbieter aber noch nicht verzeichnen können. Jedoch ist Grundstein mit einem interessanten Wettanbieter Bonus und einem großen Wettangebot gelegt.

Sportwetten.de (NetXBetting Ltd.)

Sportwetten.de ist seit 2018 dabei. Mit seinem Hauptsitz in Düsseldorf war der Wettanbieter einer der ersten, die in Deutschland lizenziert wurden.

Der Wettbonus und das Wettangebot sind besonders einsteigerfreundlich.

Tipico Deutschland (Tipico Co. Limited)

Muss ich noch etwas zu diesem Wettanbieter sagen? Tipico ist in Deutschland bekannt wie ein bunter Hund. Dabei legt der deutsche Wettanbieter schon länger viel Wert auf höchste Sicherheit. Dies unterstreicht die deutsche Wettlizenz, die der Wettanbieter als einer der ersten erhielt.

In unserem Tipico Test haben wir den Wettanbieter noch einmal genauer unter die Lupe genommen und alle Bereiche beleuchtet. Herausragend ist der Deutsche dabei im Fußball-Wetten Bereich. Dies unterstreicht auch das große Engagement mit dem FC Bayern München sowie der DFL.

Tiptorro Deutschland (Torro Tec Limited)

Tiptorro wurde am 30.06.2021 mit der deutschen Sportwettenlizenz ausgestattet. Der Wettanbieter bietet jedoch für Neukunden keinen Willkommensbonus an.

Zudem wurden zahlreiche Sponsorings von Bundesligisten nicht verlängert. In unserem Wettanbieter Ranking ist Tiptorro deshalb nicht zu finden.

Tipwin Deutschland (Tipwin Limited)

Tipwin ist definitiv kein unbekannter Wettanbieter. Im Jahr 2011 gegründet beweist er auch in unserem Wettanbieter Test, dass mit ihm zu rechnen ist.

Die Lizenzierung durch die deutsche Wettlizenz unterstreicht die Ambitionen des Wettanbieters in Deutschland.

Vbet (SCGO Limited)

Vbet steht in den Startlöchern. Die deutsche Wettlizenz hat man sich im Dezember 2023 gesichert.

Jetzt stehen die letzten Arbeiten an der Webseite an, bevor der Wettanbieter komplett verfügbar ist.

Wettarena (I.B.C Sportsbetting Limited)

Die Firma I.B.C Sportsbetting Limited setzt mit Wettarena auf deinen Sportwetten Online Auftritt.

Der Wettanbieter hat einiges zu bieten, muss sich aber noch etwas strecken, um zu den besten Wettanbietern auf dem Markt zu gehören.

Winamax (WINAMAX ( Société anonyme))

Winamax ist vielen vielleicht noch unbekannt, aber dies wird sich schnell ändern. Denn der französische Wettanbieter will sich in Deutschland einen Namen machen.

Beginnend mit einem starken Wettangebot und der Lizenzierung mit der deutschen Wettlizenz ist man bestens gerüstet. Besonders interessant für Neukunden ist der Winamax Bonus.

Merkur Bets (Cashpoint (Malta) Limited)

XTtip heißt jetzt Merkur Betts und konzentriert sich voll und ganz auf den deutschen Markt. Kein Wunder also, dass die deutsche Wettlizenz schnell beantragt und erhalten wurde.

Im Merkur Bets Test waren wir durchaus überrascht über den Wettanbieter. Der deutsche Wettanbieter bietet eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten und überzeugt mit hohen Quoten.

Der Glücksspielstaatsvertrag und die Änderungen der deutschen Lizenz

Die deutsche Sportwettenlizenz ist ein Zertifikat, in Deutschland Sportwetten betreiben zu dürfen. Diese gilt neben Wettbüros auch für Online Wetten in Deutschland. Sie wird ausschließlich an Unternehmen vergeben, welche zuvor als sicher und seriös eingestuft wurden.

Seit Juli 2021 gilt in Deutschland eine bundesweit einheitliche Sportwettenlizenz, die im sogenannten Glücksspielstaatsvertrag ratifiziert wurde. Dieser hat insbesondere den Zweck, schwarze Schafe der Branche aus dem Verkehr zu ziehen und die Spielenden vor Betrug und Spielsucht zu schützen. Zuvor hatten auch teilweise unseriöse Unternehmen die Möglichkeit, insbesondere über eine europäische Wettlizenz auf deutschem Boden Fuß zu fassen.

Der Glücksspielstaatsvertrag umfasst dabei speziell den Schutz der Spielenden vor unseriösen Wettanbieter und rückt das Thema Spielsucht in den Vordergrund. Zudem stellt sie die Verantwortlichkeit der Unternehmen sicher, wenn bei ihnen technische Probleme auftreten.

Alle Änderungen der deutschen Wettlizenz in der Übersicht

Nicht nur die Wettanbieter mussten sich auf die neue Wettlizenz einstellen und Änderungen vornehmen. Auch die Sportwetten-Fans müssen sich mit geänderten Regularien vertraut machen. Diese haben auch Auswirkungen auf unseren Wettschein und unsere Taktik.

Nachfolgend geben wir dir eine kleine Zusammenfassung der Änderungen. Wenn du mehr über die Änderungen im Detail erfahren willst, kannst du in unserem Artikel "Deutsche Wettlizenz: Das sind die Änderungen" tiefer in die Thematik einsteigen.

Einzahlungslimit:

Mit der Einführung der deutschen Wettlizenz wurde das Einzahlungslimit auf 1.000 € pro Spieler pro Monat beschränkt.

Geplante Änderungen der Wettarten:

Seit der Implementierung wird darüber diskutiert, bestimmte Wettarten auszuschließen. Hierunter die Über/ Unter-Wette. Dies haben wir jedoch noch nicht sehen können und sind froh darüber. Jedoch fallen Wettarten weg, die auf reinem Glück basieren.

Kein Mehrfach-Login mehr:

Es ist nicht mehr möglich, sich parallel bei mehreren Konten anzumelden. Fans von online Poker wird dies nicht erfreuen.

Spieler Sperrdatei:

Um Spielsucht entgegenzuwirken, wird es eine Sperrdatei geben. Spieler können sich sperren lassen und können sich damit Wettanbieter übergreifend nicht mehr einloggen.

Einschränkung der Werbung:

Etwas, was wir bisher noch nicht wirklich beobachten konnten, aber geplant ist. Die Werbung von Wettanbietern im TV soll reduziert werden.

Vorteile und Nachteile der deutschen Wettlizenz

Mit diesen Änderungen ergeben sich bestimmte Vor- bzw. Nachteile. Eines ist jedoch erkennbar. Die deutsche Wettlizenz versucht das online Sportwetten sicherzumachen und achtet darauf unseriöse Wettanbieter erst gar nicht auf den Markt kommen zu lassen.

Für uns von MyWettanbieter durchaus erfreulich. In unser Wettanbieter-Ranking schaffen es nur seriöse Wettanbieter. Die deutsche Wettlizenz unterstreicht jetzt noch einmal unsere Auswahl.

Vorteile der deutschen lizenz

  • Sicherheit und Seriosität: Dadurch, dass es nun einheitliche Regeln gibt, ist die Rechtslage deutlich klarer. Bei Problemen mit einem Buchmacher sind die Behörden der nächste Ansprechpartner. Zudem werden durch die geänderten und strengeren Auflagen für Wettanbieter, unseriöse Wettanbieter vom Markt vertrieben. So wird das Sportwetten in Deutschland sicherer und seriöser.
  • Prävention und Schutz: Im Fokus der deutschen Wettlizenz steht der Spielerschutz. Durch eine Wettanbieter übergreifende Sperrdatei werden Spieler geschützt. Ein Einzahlungslimit pro Monat verhindert zudem, dass Sportwetten-Fans zu viel Geld setzen.
  • Service: Damit aufkommende große und kleine Probleme schnell gelöst werden, sieht die deutsche Wettlizenz einen deutschen Kundenservice vor. So werden die Anliegen der Kunden schnell und ohne Missverständnisse geklärt.

Nachteile der deutschen Wettlizenz

  • Wettauswahl: Auch, wenn wir noch nicht alle Änderungen gesehen haben. Einige Wettmärkte sind bereits durch die deutsche Wettlizenz weggefallen. Dies ist wiederum auf den Spielschutz zurückzuführen. Denn gestrichen wurden Wettarten, die auf reinem Glück basieren. Beispielsweise kann jetzt nicht mehr auf die erste Ecke im Spiel gewettet werden.
  • Einzahlungslimit: Hier kann man auch argumentieren, dass dies eine gute Sache ist (so wie wir oben). Für High Roller, die mit viel Einsatz wetten wollen und große Erfahrung mitbringen, ist dies natürlich ein großer Nachteil.
  • Datenschutz: Auch, wenn wir Spieler durch den erhöhten Datentransfer geschützt werden und eine Wettanbieter übergreifende Sperrdatei eine gute Sache ist. Ein Datenschützer könnte hier argumentieren, dass zu viele Daten geteilt werden. Einzahlungslimits und Sperrdateien benötigen nun mal persönliche Daten.
Wettanbieter deutsche Lizenz – Zusammenfassung
Jörn Schneider

Jörn Schneider

Wettanbieter mit deutscher Lizenz weißen zunächst einmal höchste Sicherheit auf. Dies ist generell die Aufgabe von Glücksspiellizenzen, jedoch setzt die deutsche Lizenz noch einmal einen anderen Standard in Sachen Spielerschutz. Die besten Wettanbieter haben bereits darauf reagiert und ihr Angebot dementsprechend angepasst.

Zu unseren Top 5 Wettanbietern mit deutscher Lizenz gehören dabei alte Hasen wie Betway oder Bet365, aber auch neue Wettanbieter wie NEO.bet und Betano. Hier stimmt sowohl die Sicherheit als auch das Wettangebot.

In der Liste aller Wettanbieter mit deutscher Lizenz haben wir dabei dir dabei den aktuellsten Stand gegeben. Hinzu kommen weitere nützliche Informationen zum Wettanbieter. Mit einem Klick gelangst du dabei zu den jeweiligen Wettanbieter Tests, die wir durchgeführt haben.

Jörn hat sich die Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz angeschaut. In seinen Wettanbieter Test nimmt er sie dabei genaustens unter die Lupe.

Mehr zur deutschen Wettlizenz

Deutsche Wettlizenz: Das sind die Änderungen!
17 Dezember 2020

Seit dem 1. Juli 2021 ist die deutsche Wettlizenz offiziell in Kraft. Nach einer neunmonatigen Übergangsregelung müssen sich die Spieler und die Wettanbieter nun an die neuen ...

Wetten in Deutschland - Entstehung und aktuelle Rechtslage
18 November 2021

2021 war ein wegweißendes Jahr für den deutschen Wettmarkt! Das Wetten in Deutschland veränderte sich für alle Wettfreunde, als am 1. Juli der neue Glücksspielstaatsvertrag in ...