Wettanbieter deutsche lizenz
Artikel

Alle Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz

19 November 2021

Seit Juli 2021 gilt eine deutschlandweite Wettlizenz. Das bedeutet, dass nur noch Unternehmen Glücksspiel anbieten dürfen, welche die Bedingungen des Glücksspielstaatsvertrages erfüllen. Natürlich fallen auch Sportwetten unter den Glücksspielstaatsvertrag. Wir zeigen dir daher im folgenden, welche Wettunternehmen die Anforderungen der deutschen Sportwetten Lizenz erfüllen!

Alle Wettanbieter deutsche Lizenz

Immer mehr Wettanbieter beantragen die deutsche Lizenz. Dabei kommt es aber auch vor, dass sich einige Wettanbieter komplett aus Deutschland zurückziehen.

Um dir einen Überblick über alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz zu geben, haben wir nachfolgende List erstellt. Diese halten wir immer up-to-date!

Update 22.06.2022: Mit Mobilebet hat ein weiterer Wettanbieter verkündet, dass er die neue deutsche Wettlizenz offiziell erhalten habt.

Alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz (Stand: Juni 2022)

  • 888sport – 888 Germany Limited
  • Admiralbet – NOVO Interactive GmbH
  • Bet-at-home – Bet-at-home.com Internet Limited
  • Bet3000 – IBA Entertainment Limited
  • Bet365 – Hillside (Sports) ENC
  • Betano – Betkick Sportwettenservice GmbH
  • Betway – Betway Limited
  • BildBet – BV (Germany) Limited
  • Bwin – Bwin (Deutschland) Limited
  • Chillybets – Chilling Cheetah Limited
  • ComeOn – PlayCherry Limited
  • Gamebookers – Gamebookers (Deutschland Limited)
  • Happybet – Trinity Bet Operations Limited
  • Jackone – Wegame Limited
  • Jaxx – JAXX GmbH
  • Ladbrokes – Ladbrokes (Deutschland) Limited
  • Mobilebet – PlayCherry Limited
  • MyBet – RULEO Alpenland
  • NEO.bet – Greenvest Betting Limited
  • Sportingbet – Sportingbet (Deutschland) Limited
  • Sportwetten.de – NetXBetting Ltd.
  • Sunmaker – PlayCherry Limited (Im Bewerbungsprozess)
  • Tipbet – Tipin Limited
  • Tipico – Tipico Co. Limited
  • Tiptorro – Torro Tec Limited
  • Tipwin – Tipwin Limited
  • Wettarena – I.B.C Sportsbetting Limited
  • Winamax – WINAMAX ( Société anonyme)
  • Xtip – Cashpoint (Malta) Limited

    Die besten Wettanbieter mit deutscher Lizenz

    Auf dem deutschen Sportwettenmarkt häufen sich die Wettanbieter mit deutscher Lizenz. Seit dem bekannt wurde, dass es in Deutschland erstmals eine einheitliche Regelung in Wettmarkt geben wird, liefen bei vielen Wettanbietern die Anpassungen.

    Denn für viele Sportwettenanbieter ist Deutschland ein wichtiger Umsatzmarkt. Doch um auf diesen weiterhin agieren zu können, benötigt es die deutsche Wettlizenz. Bereits während der Übergangsregelung vom 15.12.2020 bis zum endgültigen Inkrafttreten der Lizenz haben sich viele Wettanbieter für die neue deutsche Wettlizenz beworben und diese auch erhalten.

    Im Laufe des Jahres kamen dann noch weitere Wettanbieter hinzu und die Zeichen stehen gut, dass weitere folgen werden. Eine aktuelle Liste aller Wettanbieter mit deutscher Lizenz haben wir dir nachfolgend zusammengestellt.

    Wettanbieter Deutsche Lizenz: Top 5

    Betway Deutschland

    #1 Wettanbieter mit deutscher Lizenz 🇩🇪

    Betway war einer der ersten Wettanbieter, der die deutsche Wettlizenz erhalten hat.

    • Gegründet: 2006
    • Herkunft: Großbritannien
    • Inhaber: Betway Ltd
    • Hauptsitz: Malta
    • Spiellizenz: Regierungspräsidium Darmstadt in Hessen (RPDA-Dez. III. 34-73c 38.01/8-2019/3, UK Gambling Commission
    • Wettsteuer: Ja
    • Website: www.betway.de

    WETTANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★10/10
    WETTQUOTEN★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BENUTZERFREUNDLICHKEIT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTANBIETER APP★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BONUSANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★10/10

    Tipico Lizenz Deutschland

    #2 Wettanbieter mit deutscher Lizenz 🇩🇪

    • Gegründet: 2004
    • Herkunft: Deutschland
    • Inhaber: Tipico Co. Ltd
    • Hauptsitz: Malta
    • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz, Malta Gaming Authority, Schleswig-Holstein
    • Wettsteuer: Nein
    • Website: www.tipico.de

    WETTANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTQUOTEN★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BENUTZERFREUNDLICHKEIT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTANBIETER APP★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★10/10
    BONUSANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10

    888sport Deutschland

    #3 Wettanbieter mit deutscher Lizenz 🇩🇪

    • Gegründet: 2008
    • Herkunft: Großbritannien
    • Inhaber: 888 Holdings PLC
    • Hauptsitz: Malta
    • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz, Malta Gaming Authority, UK Gambling Commission
    • Wettsteuer: Ja
    • Website: www.888sport.de

    WETTANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTQUOTEN★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BENUTZERFREUNDLICHKEIT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTANBIETER APP★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BONUSANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10

    NEO.bet Deutschland

    #4 Wettanbieter mit deutscher Lizenz 🇩🇪

    • Gegründet: 2018
    • Herkunft: Deutschland
    • Inhaber: Greenvesst Betting Ltd.
    • Hauptsitz: Malta
    • Spiellizenz: Deutsche Lizenz
    • Wettsteuer: Nicht bei Kombiwetten
    • Website: neobet.de

    WETTANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTQUOTEN★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BENUTZERFREUNDLICHKEIT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTANBIETER APP★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★10/10
    BONUSANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★8/10

    HAPPYBET Deutschland

    #5 Wettanbieter mit deutscher Lizenz 🇩🇪

    • Gegründet: 2017
    • Herkunft: Malta
    • Inhaber: Trinity Bet Operations Ltd.
    • Hauptsitz: Malta
    • Spiellizenz: Deutsche Wettlizenz
    • Wettsteuer: Ja
    • Website: www.happybet.de

    WETTANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    WETTQUOTEN★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BENUTZERFREUNDLICHKEIT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★8/10
    WETTANBIETER APP★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10
    BONUSANGEBOT★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★9/10

    Der Glücksspielstaatsvertrag und die Änderungen der deutschen Lizenz

    Die deutsche Sportwettenlizenz ist ein Zertifikat, in Deutschland Sportwetten betreiben zu dürfen. Diese gilt neben Wettbüros auch für Online Wetten in Deutschland. Sie wird ausschließlich an Unternehmen vergeben, welche zuvor als sicher und seriös eingestuft wurden.

    Seit Juli 2021 gilt in Deutschland eine bundesweit einheitliche Sportwettenlizenz, die im sogenannten Glücksspielstaatsvertrag ratifiziert wurde. Dieser hat insbesondere den Zweck, schwarze Schafe der Branche aus dem Verkehr zu ziehen und die Spielenden vor Betrug und Spielsucht zu schützen. Zuvor hatten auch teilweise unseriöse Unternehmen die Möglichkeit, insbesondere über eine europäische Wettlizenz auf deutschem Boden Fuß zu fassen.

    Der Glücksspielstaatsvertrag umfasst dabei speziell den Schutz der Spielenden vor unseriösen Wettanbieter und rückt das Thema Spielsucht in den Vordergrund. Zudem stellt sie die Verantwortlichkeit der Unternehmen sicher, wenn bei ihnen technische Probleme auftreten.

    Alle Änderungen der deutschen Wettlizenz in der Übersicht

    Nicht nur die Wettanbieter mussten sich auf die neue Wettlizenz einstellen und Änderungen vornehmen. Auch die Sportwetten-Fans müssen sich mit geänderten Regularien vertraut machen. Diese haben auch Auswirkungen auf unseren Wettschein und unsere Taktik.

    Nachfolgend geben wir dir eine kleine Zusammenfassung der Änderungen. Wenn du mehr über die Änderungen im Detail erfahren willst, kannst du in unserem Artikel "Deutsche Wettlizenz: Das sind die Änderungen" tiefer in die Thematik einsteigen.

    Einzahlungslimit:

    Mit der Einführung der deutschen Wettlizenz wurde das Einzahlungslimit auf 1.000 € pro Spieler pro Monat beschränkt.

    Geplante Änderungen der Wettarten:

    Seit der Implementierung wird darüber diskutiert, bestimmte Wettarten auszuschließen. Hierunter die Über/ Unter-Wette. Dies haben wir jedoch noch nicht sehen können und sind froh darüber. Jedoch fallen Wettarten weg, die auf reinem Glück basieren.

    Kein Mehrfach-Login mehr:

    Es ist nicht mehr möglich, sich parallel bei mehreren Konten anzumelden. Fans von online Poker wird dies nicht erfreuen.

    Spieler Sperrdatei:

    Um Spielsucht entgegenzuwirken, wird es eine Sperrdatei geben. Spieler können sich sperren lassen und können sich damit Wettanbieter übergreifend nicht mehr einloggen.

    Einschränkung der Werbung:

    Etwas, was wir bisher noch nicht wirklich beobachten konnten, aber geplant ist. Die Werbung von Wettanbietern im TV soll reduziert werden.

    Mehr zur deutschen Wettlizenz

    Deutsche Wettlizenz: Das sind die Änderungen!

    17 Dezember 2020

    Seit dem 1. Juli 2021 ist die deutsche Wettlizenz offiziell in Kraft. Nach einer neunmonatigen Übergangsregelung müssen sich die Spieler und die Wettanbieter nun an die neuen ... Lies mehr

    Vorteile und Nachteile der deutschen Wettlizenz

    Mit diesen Änderungen ergeben sich bestimmte Vor- bzw. Nachteile. Eines ist jedoch erkennbar. Die deutsche Wettlizenz versucht das online Sportwetten sicherzumachen und achtet darauf unseriöse Wettanbieter erst gar nicht auf den Markt kommen zu lassen.

    Für uns von MyWettanbieter durchaus erfreulich. In unser Wettanbieter-Ranking schaffen es nur seriöse Wettanbieter. Die deutsche Wettlizenz unterstreicht jetzt noch einmal unsere Auswahl.

    Vorteile der deutschen lizenz

    • Sicherheit und Seriosität: Dadurch, dass es nun einheitliche Regeln gibt, ist die Rechtslage deutlich klarer. Bei Problemen mit einem Buchmacher sind die Behörden der nächste Ansprechpartner. Zudem werden durch die geänderten und strengeren Auflagen für Wettanbieter, unseriöse Wettanbieter vom Markt vertrieben. So wird das Sportwetten in Deutschland sicherer und seriöser.
    • Prävention und Schutz: Im Fokus der deutschen Wettlizenz steht der Spielerschutz. Durch eine Wettanbieter übergreifende Sperrdatei werden Spieler geschützt. Ein Einzahlungslimit pro Monat verhindert zudem, dass Sportwetten-Fans zu viel Geld setzen.
    • Service: Damit aufkommende große und kleine Probleme schnell gelöst werden, sieht die deutsche Wettlizenz einen deutschen Kundenservice vor. So werden die Anliegen der Kunden schnell und ohne Missverständnisse geklärt.

    Nachteile der deutschen Wettlizenz

    • Wettauswahl: Auch, wenn wir noch nicht alle Änderungen gesehen haben. Einige Wettmärkte sind bereits durch die deutsche Wettlizenz weggefallen. Dies ist wiederum auf den Spielschutz zurückzuführen. Denn gestrichen wurden Wettarten, die auf reinem Glück basieren. Beispielsweise kann jetzt nicht mehr auf die erste Ecke im Spiel gewettet werden.
    • Einzahlungslimit: Hier kann man auch argumentieren, dass dies eine gute Sache ist (so wie wir oben). Für High Roller, die mit viel Einsatz wetten wollen und große Erfahrung mitbringen, ist dies natürlich ein großer Nachteil.
    • Datenschutz: Auch, wenn wir Spieler durch den erhöhten Datentransfer geschützt werden und eine Wettanbieter übergreifende Sperrdatei eine gute Sache ist. Ein Datenschützer könnte hier argumentieren, dass zu viele Daten geteilt werden. Einzahlungslimits und Sperrdateien benötigen nun mal persönliche Daten.
    Wettanbieter deutsche Lizenz – Zusammenfassung
    Jörn Schneider

    Jörn Schneider

    Wettanbieter mit deutscher Lizenz weißen zunächst einmal höchste Sicherheit auf. Dies ist generell die Aufgabe von Glücksspiellizenzen, jedoch setzt die deutsche Lizenz noch einmal einen anderen Standard in Sachen Spielerschutz. Die besten Wettanbieter haben bereits darauf reagiert und ihr Angebot dementsprechend angepasst.

    Zu unseren Top 5 Wettanbietern mit deutscher Lizenz gehören dabei alte Hasen wie Tipico, Betway oder 888sport, aber auch neue Wettanbieter wie HAPPYBET oder NEO.bet. Hier stimmt sowohl die Sicherheit als auch das Wettangebot.

    In der Liste aller Wettanbieter mit deutscher Lizenz haben wir dabei dir dabei den aktuellsten Stand gegeben. Hinzu kommen weitere nützliche Informationen zum Wettanbieter. Mit einem Klick gelangst du dabei zu den jeweiligen Wettanbieter Tests, die wir durchgeführt haben.

    Jörn hat sich die Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz angeschaut. In seinen Wettanbieter Test nimmt er sie dabei genaustens unter die Lupe.