Bet-at-home Testbericht:

Bet-at-home

Bis zu 100 €
50 % Einzahlungsbonus

Bet-at-home Testbericht

Bet-at-home hat auch nach mehr als 20 Jahren auf dem Markt mehr als ausreichend Argumente auf seiner Seite. Denn das Wettangebot ist umfangreich und überzeugt vor allem bei Fußball Wetten. Auch die Sportwetten App ist gut gelungen und sorgt für Spaß beim mobilen Wetten.

Der Wettanbieter kann uns in den meisten Testkategorien überzeugen, nur bei einer waren wir überrascht.

Bewertung: 87 / 100 Punkten

Bet-at-home Bewertung

  • Jahrzehntelange Erfahrung
  • Große Wettauswahl
  • Gelungene Sportwetten App
  • Kein Wettkonfigurator
Wettangebot
8/10
Wettquoten
7/10
Benutzerfreundlichkeit
9/10
Wettanbieter App
8/10
Bonusangebot
9/10
Zahlungsmethoden
10/10
Sicherheit
10/10
Kundenservice
9/10
Zusammenfassung
9/10
Bet-at-home im Überblick
Webseite www.bet-at-home.com
AngebotSportwetten, Live-Wetten, Virtual Sports, eSports
EinzahlungsmethodenPayPal, SOFORT, Banküberweisung, Visa, Mastercard, Trustly, Skrill, NETELLER, Giropay, Paysafecard, Gutschein Code, Klarna
AuszahlungsmethodenPayPal, Banküberweisung, Visa, Mastercard, Trustly, Skrill, NETELLER, Paysafecard, Gutschein Code
WettfunktionenCashout
AppsBet-at-home Sportwetten App, Bet-at-home Slots App
KundenserviceE-Mail, Live-Chat, Telefon-Hotline, FAQ
Besitzerbet-at-home Internet Ltd
Gegründet1999
HauptsitzMalta

Bet-at-home Wettanbieter Bonus

Der Bet-at-home Bonus im Überblick

50 % Einzahlungsbonus bis zu 100 € Bonusguthaben

  • 50 % Bonus bei einer Einzahlung bis zu 100 €
  • Umsatzbedingung: 8x
  • Mindestquote: 1.70
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Gültigkeit: 90 Tage
  • Nur für Neukunden
  • Bonuscode: WILLKOMMEN

Bet-at-home ist seit dem 1. Juli 2021 im Besitz der deutschen Wettlizenz und gilt somit als sehr seriös und sicher. Der Wettanbieter reihte sich somit in die Liste der Wettanbieter mit deutscher Lizenz ein.

Bet-at-home FAQ – Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Bet-at-home

⚽ Wie hoch ist der Bet-at-home Wettanbieter Bonus?

Bet-at-home hält für alle Neukunden einen 50 % Einzahlungsbonus bereit. Dieser garantiert euch bis zu 100 € Bonusguthaben, sodass ihr mit einem prall gefüllten Wettkonto startet. Welche Argumente Bet-at-home sonst noch auf seiner Seite hat, erfahrt ihr in unserem Testbericht.

💰 Wie sichere ich mir den Bet-at-home Bonus?

  1. Klicke auf BONUS ABHOLEN und registriere dich bei Bet-at-home.
  2. Erstelle ein neues Konto bei Bet-at-home.
  3. Zahle mindestens 10 Euro ein.
  4. Erhalte einen 50 % Einzahlungsbonus mit bis zu 100 € Bonusguthaben.

Achtung: Es gelten die AGB und Bonusbedingungen von Bet-at-home.

💳 Welche Zahlungsmethoden bietet Bet-at-home?

Bei Bet-at-home müsst ihr auf so gut wie keine Zahlungsmethode verzichten, wie ein Blick auf die folgende Übersicht belegt:

  • SOFORT
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Visa
  • Mastercard
  • Diners Club
  • Trustly
  • Skrill
  • NETELLER
  • Giropay
  • Paysafecard
  • Gutschein Code
  • Klarna

🗺️ Woher kommt Bet-at-home?

Bet-at-home wurde 1999 im beschaulichen Wels in Österreich gegründet. Mittlerweile hat sich der beliebte Wettanbieter jedoch zu einer internationalen Marke entwickelt. So liegt der Hauptsitz von bet-at-home derzeit auf Malta.

🧾 Welche Glücksspiellizenz bietet Bet-at-home?

Bet-at-home ist ein renommierter Wettanbieter mit erstklassiger Spiellizenz. Diese wurde von der Malta Gaming Authority ausgestellt und ist somit derzeit das Maß aller Dinge.

💰 Gibt es bei Bet-at-home eine Wettsteuer?

Ja. Deutsche Wettfans müssen bei bet-at-home mit den üblichen 5% rechnen. Die Glücksspielabgabe wird dabei direkt von eurem Einsatz abgezogen, sodass ihr euch um nichts kümmern müsst.

💻 Gibt es einen Bet-at-home Wettkonfigurator?

Nein. Bet-at-home bietet seinen Nutzern derzeit keinen Wettkonfigurator an. Somit müsst ihr mit den vorgegebenen Wetten Vorlieb nehmen. Eine Alternative zum Wettkonfigurator bieten hier jedoch die Spezialwetten, die euch verschiedene Wetten miteinander kombinieren lassen.

💰 Gibt es bei Bet-at-home eine Cashout Funktion?

Ja. Bei Bet-at-home erwartet euch eine gelungene Cashout Funktion, mit der ihr vorzeitig eure Wettscheine verkaufen könnt. Ein Teil-Cashout ist dabei allerdings nicht möglich, sodass ihr euch entscheiden müsst.

📱 Gibt es eine Bet-at-home Sportwetten App?

Ja. Die Bet-at-home Sportwetten App ist sowohl für Android als auch iOS verfügbar und lässt euch auch von unterwegs bequem wetten. Denn hier findet ihr sämtliche Funktionen und ein gelungenes Design.

🇦🇹 Ist Bet-at-home in Österreich verfügbar?

Ja. Bet-at-home ist selbstverständlich auch in seiner österreichischen Heimat vertreten. So können sich Neukunden aus Österreich über den gelungenen bet-at-home Willkommensbonus freuen, der ihnen bis zu 40 € Bonusguthaben garantiert. Darüber hinaus können Besucher aus Österreich auch PayPal nutzen.

Bet-at-home – Der Wettanbieter auf einen Blick

Bet-at-home darf bei einem Ranking der besten Wettanbieter auf keinen Fall fehlen. Denn der gebürtige österreichische Wettanbieter ist bereits seit 1999 mit dabei und gehört somit zu den erfahrensten Buchmachern weit und breit. Somit könnt ihr euch auf ein ausgereiftes Sportwetten Angebot freuen, welches in beinahe allen Bereichen für Aufsehen sorgt.

Bet-at-home gehört zu den bekanntesten Wettanbietern in Deutschland.

Besonders gut gefällt so die breite Auswahl an Sportarten und Ligen. Darüber hinaus können sich Bonusjäger auf den Bet-at-home Wettanbieter Bonus mit bis zu 100 € Bonusguthaben freuen, während Fans von Mobile Wetten nicht an der Bet-at-home Sportwetten App vorbeikommen.

Bet-at-home Geschichte

Bet-at-home wurde im Dezember 1999 in Wels, Oberösterreich, gegründet. Seither hat der Wettanbieter sich stetig weiterentwickelt und sein Produktportfolio erweitert.

Über zahlreiche Relaunches und besagte Erweiterungen konnte bet-at-home über 5.5 Millionen Kunden überzeugen.

Hierzu hat auch die strategische Entwicklung auf Geschäftsebene ihren Teil beigetragen. 2004 wurde bet-at-home zur Aktiengesellschaft und ist seit 2009 Teil der "BetClic Everest Group".

Mittlerweile beschäftigt bet-at-home 168 Mitarbeiter.

Die bet-at-home.com AG hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf. Hier an der Düsseldorfer sowie an der Frankfurter Börse sind die Aktien des Wettanbieters gelistet.

Seit Juni 2021 besitzt bet-at-home die deutsche Wettlizenz und war damit einer der ersten Wettanbieter, der die Lizenz vollständig erhalten hat. Zudem hat man sich komplett aus dem Britischen Markt zurückgezogen. Der Fokus geht so voll und ganz auf den deutschen Sportwetten Markt.

Bet-at-home Layout & Design

Bet-at-home hat mit mehr als 20 Jahren auf dem Markt bereits einige Erfahrung sammeln können. Lange Zeit ging die große Erfahrung jedoch mit einem etwas angestaubten Design einher.

Seit dem Webseiten-Relaunch 2019 erstrahlt bet-at-home jedoch in einer neuen und sehr ansprechenden Optik, die zudem sehr funktional ist. So könnt ihr mit nützlichen Schaltflächen am oberen Bildschirmrand schnell zwischen dem Sportwetten Bereich und dem Bereich für Live-Wetten hin- und herspringen.

Im Sportwetten Bereich findet ihr dann in der linken Menüleiste eine praktische Übersicht über alle Sportarten und Wettkategorien. Zudem gelangt ihr hier zu den heutigen Spielen sowie den Partien von morgen und könnt euch nützliche Statistiken ansehen.

Somit findet ihr euch auch dann schnell zurecht, wenn ihr bisher noch nicht über bet-at-home gestolpert seid.

Bet at home Start

Bet-at-home präsentiert sich in einem neuen und ansprechenden Design. (Screenshot: bet-at-home)

Bet-at-home Wettangebot

Bet-at-home steht nicht nur für eine jahrzehntelange Erfahrung, sondern auch für ein riesiges Wettangebot. Denn mit 36 Kategorien kann sich die Auswahl beim österreichischen Buchmacher wirklich sehen lassen und stellt viele Konkurrenten in den Schatten. Der Hauptfokus liegt dabei wie so oft auf dem Fußball.

Doch auch abseits der Fußball-Wetten hat bet-at-home viel zu bieten. So ist besonders auch der Umfang an Basketball Wetten sehr gelungen und bietet euch zusätzliche Abwechslung.

📈 Bet-at-home Cashout

Bei einem erfahrenen Wettanbieter wie Bet-at-home darf eine Cashout Funktion selbstverständlich nicht fehlen. Diese funktioniert schnell und einfach und gibt euch zusätzliche taktische Möglichkeiten.

So öffnet ihr einfach eure Wettscheine und begebt euch an das untere Ende eines Scheines. Hier findet ihr einen Cashout Button, der euch auch einen Cashout Betrag anzeigt.

Der Cashout Betrag ist dabei flexibel und wird laufend aktualisiert. Steht es etwa gut um euren Wettschein, wird euch auch ein hoher Cashout angeboten. Anders sieht es bei einem Schein aus, der schon beinahe verloren ist.

Denn hier wird euch ein entsprechend niedriger Betrag angeboten. Insgesamt ist die Cashout Funktion so durchaus gelungen. Etwas schade ist jedoch die Tatsache, dass auf einen Teil-Cashout verzichtet wurde – hier bieten andere Wettanbieter mehr.

Bet-at-home Live-Wetten

Bet-at-home bietet seinen Besuchern ein umfangreiches Angebot für Sportwetten. Auch Live-Wetten kommen dabei keineswegs zu kurz und glänzen mit einer großen Auswahl und vielen Möglichkeiten.

Doch der Reihe nach: Mit einem Klick auf die Schaltfläche "Livewetten" am oberen Bildschirmrand gelangt ihr sofort in den Live-Bereich. Hier findet ihr alle aktuellen Live-Partien aus sämtlichen Sportarten und könnt euch so für ein Spiel eurer Wahl entscheiden.

Darüber hinaus gibt es einen praktischen Kalender, mit dem ihr alle anstehenden Live-Events einsehen könnt. Habt ihr euch für ein Live-Spiel entschieden, stehen euch dann zahlreiche Live-Wetten zur Verfügung.

Neben einfachen Ergebnis- und Handicap Wetten findet ihr dabei auch Wetten auf die Anzahl an Toren oder sogar Spezialwetten. Abwechslung wird somit jederzeit großgeschrieben und sorgt auch langfristig für Spaß an Live-Wetten.

📺 Bet-at-home Live-Streams

Bet-at-home zeigt sich in Sachen Live-Wetten als sehr gute Adresse. Eine Kleinigkeit haben wir dennoch zu bemängeln. Denn sämtliche Live-Spiele werden lediglich in Form einer Live-Animation dargestellt.

Wem das nicht reicht, der muss auf einen Wettanbieter mit Live Stream ausweichen. Alle anderen dürften sich jedoch auch so sehr wohl im Bet-at-home Live-Bereich fühlen.

Bet-at-home Wettangebot

Die Auswahl an Sportwetten ist bei bet-at-home sehr umfangreich. (Screenshot: bet-at-home)

Bet-at-home Fußball Wetten

Bet-at-home fühlt sich besonders in Sachen Fußball Wetten pudelwohl. Das wird bereits beim Blick auf die große Anzahl an Ligen und Wettbewerben deutlich. So findet ihr in der langen Liste an Ligen nicht nur die Bundesliga und Premier League, sondern auch viele exotische Vertreter, sodass ihr zu jeder Tages- oder Nachtzeit eine passende Partie findet.

In Deutschland sind dabei nicht nur Wetten auf die höchste Spielklasse möglich, sondern bis runter in die 3. Bundesliga.

Doch auch in anderen Ländern findet ihr in der Regel zumindest die zwei höchsten Ligen. Je nachdem für welches Spiel ihr euch entscheidet, stehen euch dann unterschiedlich viele Wetten zur Verfügung.

In der Bundesliga liegt der Wert hier meist bei rund 80 Wettarten, sodass ihr immer etwas Passendes findet. Dennoch bieten hier einige Wettanbieter mehr, sodass Sportwetten-Profis eventuell nicht vollends zufrieden sind.

Wo ist der Bet-at-home Wettkonfigurator?

Bet-at-home zeigt sich in vielerlei Hinsicht als erfahrener Wettanbieter mit einem ausgereiften Wettangebot. Eine Ausnahme bildet hier jedoch der Wettkonfigurator.

Denn im Gegensatz zu vielen anderen Buchmachern verzichtet bet-at-home auf diesen und lässt euch lediglich auf eine vorgefertigte Auswahl an Wetten zurückgreifen. Diese ist dafür jedoch sehr umfangreich und dürfte besonders Gelegenheitsspielern mehr als ausreichen.

Zudem könnt ihr mit Spezialwetten auch mehrere Wetten miteinander kombinieren und werdet so zumindest ein wenig entschädigt. Dennoch sollte bet-at-home hier langfristig nachlegen, um zu den anderen Wettanbietern mit Wettkonfigurator aufzuschließen.

Bet-at-home Basketball Wetten

Bet-at-home besitzt eine ganze besondere Verbindung zum Basketball. Denn als Sponsor von ALBA Berlin und der bet-at-home Basketball Superliga engagiert man sich beim österreichischen Wettanbieter hier aktiv.

Doch auch sonst zeigt sich bet-at-home dem Basketball eng verbunden. Denn hier erwartet euch eine große Auswahl an Ligen und Wettbewerben, sodass ihr mit euren Basketball Wetten den ganz großen Wurf landen könnt.

Besonders die große Auswahl an Wettarten gefällt uns dabei sehr gut. So stehen euch in der Regel rund 50 Wettarten zur Verfügung, sodass ihr neben reinen Ergebniswetten beispielsweise auch Handicap-Wetten abschließen.

Doch auch die große Auswahl an Spezialwetten überzeugt und sorgt für vielfältige Möglichkeiten für euren Wettschein.

Bet-at-home eSports Wetten gehören der Vergangenheit an

Bet-at-home war bekannt für seine eSports Wetten. Hier erwartete euch eine riesige Auswahl an virtuellem Sport, welcher auch abseits von FIFA und Counterstrike überzeugte.

So fand man neben League of Legends auch Starcraft oder Rocket League.

Mit der Implementierung der deutschen Wettlizenz musste bet-at-home jedoch seine eSports Wetten aus dem Sortiment nehmen. In den Regularien der Wettlizenz steht, dass in Deutschland nur Sportwetten auf "Sport" angeboten werden dürfen.

Wem dies verwirrt, ist bestimmt nicht alleine. Jedoch wurde in einer Abstimmung des DOSB beschlossen, dass eSports kein echter Sport ist.

Bis sich diese Meinung nicht ändert, werden wir bei bet-at-home kein eSports sehen.

Bet-at-home eSports

eSports Wetten gehören bei bet-at-home der Vergangenheit an. (Screenshot: bet-at-home)

Bet-at-home Wettquoten

Bet-at-home kann in vielerlei Hinsicht überzeugen. Doch gerade beim Blick auf die Wettquoten verschenkt der österreichische Wettanbieter etwas Potenzial. Denn die Auszahlungen können nicht mit den absoluten Top-Quoten anderer Wettanbieter mithalten.

Zwar findet ihr regelmäßig durchaus ansprechende Quoten, doch andere Buchmacher haben hier klar die Nase vorne.

Reine Quotenjäger sollten so vorher einen Blick auf das Wettangebot werfen und sich erst dann für eine Registrierung entscheiden. Dies gilt insbesondere auch aufgrund der deutschen Wettsteuer, die euren möglichen Gewinn ebenfalls verringert.

Wer nicht unbedingt die höchsten Quoten sucht und sich ein gelungenes Gesamtpaket schnappen möchte, dürfte bei Bet-at-home dennoch glücklich werden.

Bet-at-home Wettsteuer

Eine Wette bei Bet-at-home ist innerhalb weniger Sekunden platziert. Doch bevor ihr euch auf die nächste Quote stürzt, solltet ihr die deutsche Wettsteuer im Auge behalten. So werden euch bei jeder platzierten Wette 5,3 % eures Einsatzes abgezogen und automatisch an den deutschen Staat abgetreten.

Entsprechend solltet ihr vor Abgabe eures Wettscheins zunächst einen Blick auf den möglichen Gewinn werfen. Denn hier findet ihr alle Angaben zur Wettsteuer und wisst so jederzeit, welcher Gewinn euch erwartet.

Die Wettquoten können es aufgrund der Wettsteuer dabei nicht ganz mit den Auszahlungen anderer Wettanbieter wie Tipico aufnehmen.

Bet-at-home Wettanbieter Bonus

Bis zu 100 €
50 % Einzahlungsbonus

Bet-at-home überlasst auch nach mehr als 20 Jahren auf dem Markt nichts dem Zufall und lockt euch mit einem gelungenen Wettanbieter Bonus. Dieser gefällt vor allem aufgrund der üppigen Bonussumme von bis zu 100 €.

HIerbei erhöht der Wettanbieter deine erste Einzahlung um 50% auf die erste Einzahlung. Im Vergleich sind Bonusfaktor und Bonushöhe recht oft bei anderen Anbietern vorzufinden.

Das Gute ist jedoch, dass der Wettanbieter die Umsatzbedienungen auf die Bonussumme sowie auf den eingezahlten Betrag verteilt. So sieht bet-at-home vor, dass Bonussumme und die erste Einzahlung jeweils viermal umgesetzt werden muss, bevor du eine Auszahlung tätigen kannst.

Bei einer Einzahlung von 20 € bedeutet dies, dass du Sportwetten im Gesamtwert von 120 € platzieren musst.

Den bet-at-home Bonus sichert man sich mit dem Bonuscode "WILLKOMMEN". Nach Aktivierung habt ihr ganze 90 Tage Zeit, um das Bonusguthaben in Echtgeld umzuwandeln.

Mit einer Mindestquote von 1,70 ist das vor allem für fortgeschrittene Wettfans kein großes Problem.

🎁 Bet-at-home Bonusaktionen

Bet-at-home bietet viel Abwechslung und hat gleich mehrere spannende Bonusaktionen auf Lager.

Eine spannende Bonusaktion ist beispielsweise die TrustBet. So veröffentlicht bet-at-home auf seinem Blog regelmäßige Wett-Tipps von Profis. Setzt ihr genau 11 € auf die Empfehlung, bekommt ihr im Falle eines falschen Tipps euer Geld zurück.

Somit solltet ihr euch die Tipps nicht entgehen lassen. Zudem solltet ihr euch regelmäßig einloggen. Denn einmal täglich erhaltet ihr im Rahmen der Aktion Gewinner des Tages die Chance auf 50 €. Wurdet ihr ausgelost, müsst ihr euch lediglich einloggen und gewinnt euren Preis.

Darüber hinaus gibt es einen spannenden Wettcup, bei dem ihr gegen andere Spieler antretet und täglich eine Wette platziert. Dem Gewinner des Wettbewerbs winkt dann ein Porsche als Hauptpreis.

Bet-at-home Bonus Schritt für Schritt erklärt

  1. Klicke auf den grünen Button "Bonus abholen" oder unseren exklusiven Bonuslink.
  2. Registriere dein neues Bet-at-home Sportwetten Konto.
  3. Tätige deine erste Einzahlung von mindestens 10€.
  4. Erhalte deinen 50% Einzahlungsbonus und platziere deine ersten Wetten.

Bet-at-home Blog

Bet-at-home ist mehr als nur ein weiterer Wettanbieter und zelebriert offen seine Liebe zum Sport.

So erwartet euch neben Sportwetten auch der spannende bet-at-home Blog, bei dem ihr alles Wissenswerte zu aktuellen Ereignissen rund um Fußball, Tennis und mehr findet.

Besonders interessant ist zudem auch die Wette des Tages. Denn hier erhaltet ihr Inspirationen für euren Wettschein und könnt so auf den nächsten großen Gewinn hoffen.

Falls ihr euch mit der Empfehlung der Wettprofis nicht sicher seid, besteht dennoch kein Grund zur Sorge. Denn dank der Bonusaktion TrustBet könnt ihr mit dem Wett-Tipp nicht falsch liegen und erhaltet im Zweifelsfall euer Geld zurück.

Bet-at-home Sportwetten App

Bet-at-home ist ein Wettanbieter, der auch für mobile Sportwetten bestens geeignet ist. Denn dank der bet-at-home Sportwetten App steht euch das große Wettangebot des österreichischen Buchmachers mit nur einem Fingerdruck zur Verfügung.

Das smarte Programm ist dabei sowohl für Android- als auch iOS-Geräte verfügbar und schnell installiert.

Dafür öffnet ihr entweder Apples App Store und wählt die bet-at-home Sportwetten App aus oder ladet die Android-Version direkt über den Play Store herunter. Glücklicherweise hat Google seine Richtlinien im März 2021 angepasst. So sind Sportwetten-Apps wieder im App-Store zu finden.

Zuvor mussten wir den umständlichen Weg über die Webseite des jeweiligen Wettanbieters gehen.

Innerhalb weniger Sekunden ist die App dann installiert und ihr könnt euch einloggen. Dank eines gelungenen Designs navigiert ihr dabei gekonnt durch die verschiedenen Sportarten und Ligen und stellt euren Wettschein zusammen.

💡 Bet-at-home App: Wetten mit der App

Die Bet-at-home App ist auch für Wetten von unterwegs bestens geeignet. Denn mit nur wenigen Fingerbewegungen stellt ihr eure Wunschwette bequem und einfach zusammen. Doch wie funktioniert das Wetten mit dem Smartphone eigentlich genau?

In unserem Wettanbieter Guide helfen wir euch weiter. Denn hier findet ihr die nützlichsten Tipps & Tricks für Wetten mit dem Smartphone. Somit kommen auch Sportwetten Neulinge schnell zurecht und legen auch auf Tablet oder Smartphone schnell mit der ersten Wette los.

Bet at home Mobile

Die Bet-at-home Sportwetten App ist für mobile Wetten bestens geeignet. (Screeenshot: Bet-at-home)

Bet-at-home Sicherheit & Seriosität

Bet-at-home macht in Sachen Sicherheit & Seriosität so schnell kein anderer Wettanbieter etwas vor. Denn mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf dem Markt gehört man in Österreich zu den Vorreitern für Sportwetten.

Doch auch hinter den Kulissen zeigt sich bet-at-home durchweg seriös. So etwa mit der Spiellizenz der Malta Gaming Authority und der deutschen Wettlizenz, die euch vor Betrug schützt.

Zusätzlich ist bet-at-home Teil des deutschen Sportwettenverbandes und somit ein durch und durch angesehener Vertreter seiner Zunft.

Dies wird auch beim Blick auf den Datenschutz deutlich. Denn mit der modernen RSA-Technologie sind eure Daten zu jedem Zeitpunkt sicher.

Bet-at-home Registrierung

Wer bislang noch nicht über Bet-at-home gestolpert ist, kann dies jetzt nachholen. Denn mit nur wenigen Schritten legt ihr euch ein neues Wettkonto an und zeigt dem österreichischen Wettanbieter, was ihr auf dem Kasten habt. Besonders schnell geht das mit unserer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung auf MyWettanbieter.de.

  1. Klicke auf den grünen Button "Bonus abholen" oder unseren exklusiven Bonuslink.
  2. Gebe deine persönlichen Daten ein und folge den Anweisungen bei Bet-at-home.
  3. Platziere deine Wetten und schnapp dir deine ersten Gewinne.
  4. Verifiziere dein Konto, sobald du dazu aufgefordert wirst
📃 Bet-at-home Konto Verifizierung

Nachdem ihr euer Wettkonto bei Bet-at-home erstellt habt, könnt ihr sofort eure erste Wette platzieren.

Doch mit der ersten Auszahlung müsst ihr dann etwas warten. Denn bevor ihr Gewinne auf euer Bankkonto auszahlen könnt, müsst ihr zunächst euer Bet-at-home Konto verifizieren.

Dies ist jedoch spielend einfach und innerhalb weniger Minuten erledigt. So müsst ihr lediglich ein Selfie sowie ein Ausweisdokument an den Verifizierungspartner Jumio senden.

Den Link dafür erhaltet ihr über den Kundenservice von Bet-at-home unter der E-Mail-Adresse verification@bet-at-home.com.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
50 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingung: 8x Bonussumme Mindestquote: 1.70 Bonuscode: WILLKOMMEN

Bet-at-home Testbericht

Bet-at-home Sportwetten Bonus

Bis zu 100 € 50 % Einzahlungsbonus