Anfänger

Wie finde ich einen guten Bonus?

Mit einem Wettanbieter Bonus erhaltet ihr meist direkt nach der Registrierung einige spannende Vorteile – und das bei so gut wie jedem Buchmacher. Doch was unterscheidet eigentlich einen guten Wettanbieter Bonus von einem weniger gelungenen? In unserem Wettanbieter Guide erfahrt ihr genau das. Denn wir zeigen euch, wie ihr den besten Sportwetten Bonus findet.

Wettanbieter Guide Willkommensbonus

Was ist ein Wettanbieter Bonus?

Wer sich auf die Suche nach einem neuen Buchmacher macht, kann sich vor spannenden Bonusangeboten kaum retten. Denn mittlerweile bietet so gut wie jeder Bookie einen exklusiven Wettanbieter Bonus für Neukunden, der euch von eine Registrierung überzeugen soll. Diesen könnt ihr direkt nach der Anmeldung nutzen und euch so tolle Vorteile sichern.

Von kostenlosem Bonusguthaben über Gratiswetten bis hin zu einem Sportwetten Cashback wird euch so jede Menge geboten. Nachteile entstehen euch dabei in der Regel nicht – zumindest wenn ihr euch auf die guten Bonusangebote beschränkt. In unserem Wettanbieter Guide zeigen wir euch daher, was einen guten Wettanbieter Bonus ausmacht und wie ihr ihn findet.

💡 Sollte ich jeden Wettanbieter Bonus annehmen?

Nein. Ein Wettanbieter Bonus bietet euch in der Regel zahlreiche Vorteile. Denn hier erhaltet ihr zusätzliches Bonusguthaben oder Gratiswetten. Dennoch solltet ihr nicht blind jeden Bonus annehmen. Denn wenn die Bonusbedingungen nicht stimmen, kommt schnell Frust auf.

Somit solltet ihr euch auf unseren ausführliche Wettanbieter Vergleich verlassen. Denn hier zeigen wir euch nur die besten Wettanbieter mit Sportwetten Bonus. Zudem erfahrt ihr in unserem Wettanbieter Guide, worauf es bei einem Bonus ankommt.

Wettanbieter Guide Willkommensbonus

Wettanbieter Bonus FAQ (Häufig gestellte Fragen und Antworten)

💰 Was ist ein Wettanbieter Bonus?

Ein Wettanbieter Bonus ist eine spezielle Bonusaktion, die ihr euch bei einem Buchmacher sichern könnt. Dabei ist zwischen einem Neukundenbonus und einem Bonus für Bestandskunden zu unterscheiden. Der umfangreichste Sportwetten Bonus ist dabei in der Regel jedoch der Bonus für Neukunden.

Dieser verschafft euch direkt nach der Registrierung einen Vorteil wie etwa zusätzliches Bonusguthaben oder eine Gratiswette. Bevor ihr den Bonus auszahlen könnt, müsst ihr dann jedoch zunächst die Bonusbedingungen erfüllen, die bei jedem Wettanbieter unterschiedlich ausfallen. Ein Wettanbieter Vergleich lohnt also aus gleich mehreren Gründen.

🏆 Wo bekomme ich den besten Wettanbieter Bonus?

Mittlerweile bietet so gut wie jeder Wettanbieter einen Willkommensbonus für Neukunden. Daher ist es besonders für Anfänger schwierig den Überblick zu behalten. Damit ihr dennoch nicht auf verlorenem Posten steht, helfen wir euch bei der Suche nach dem besten Wettanbieter Bonus mit unserer praktischen Übersicht.

  1. 888Sport 🥇 (200€ Wettanbieter Bonus)
  2. Betway 🥈 (250€ Wettanbieter Bonus)
  3. Interwetten 🥉 (145€ Wettanbieter Bonus)
  4. Unibet 🏅 (200€ Wettanbieter Bonus)
  5. Tipico 🏅 (100€ Wettanbieter Bonus)

❓ Wie funktioniert ein Sportwetten Bonus?

Ein Sportwetten Bonus ist ein Geschenk des Wettanbieters, welches ihr meist direkt nach der Registrierung in Anspruch nehmen könnt. Dabei funktioniert nicht jeder Sportwetten Bonus gleich, sodass sich ein Blick in die Bonusbedingungen lohnt. So erhaltet ihr etwa bei einem Einzahlungsbonus kostenloses Wettguthaben, welches ihr für eure Wetten nutzen könnt.

Dieses könnt ihr dabei nicht sofort auszahlen, sondern müsst es zunächst in Form von Wetten mehrmals umsetzen. Nachdem ihr die Umsatzbedingungen erfüllt habt, wird das Bonusguthaben dann zu Echtgeld und kann ausgezahlt werden.

💡 Worauf kommt es bei einem Wettanbieter Bonus an?

Bei einem Wettanbieter Bonus gibt mehrere wichtige Faktoren, die ihr beachten solltet. Selbstverständlich ist so die Bonushöhe entscheidend. Denn diese bestimmt, wieviel Wettguthaben ihr geschenkt bekommt.

Darüber hinaus solltet ihr jedoch unbedingt einen Blick auf die Umsatzbedingungen werfen. Denn wenn diese nicht passen, werdet ihr das Wettguthaben nur schwer auszahlen können. Was ihr sonst noch beachten solltet, erfahrt ihr in unserem Wettanbieter Guide.

💸 Welche Wettanbieter Bonus Arten gibt es?

Ein Wettanbieter Bonus kann je nach Buchmacher ganz unterschiedlich aussehen. Denn allgemein handelt es sich dabei lediglich um eine Bonusaktion bei einem der zahlreichen Bookies. Dennoch gibt es einige Bonusarten, die immer wieder zu finden sind. So etwa der klassische Einzahlungsbonus, der euch einen prozentualen Aufschlag auf eure erste Einzahlung gewährt.

Zusätzlich sind Gratiswetten immer beliebter und werden gerne von den Wettanbietern verteilt. Dabei könnt ihr völlig ohne Risiko eine Wette mit einem vorgegebenen Einsatz platzieren. Zudem bieten einige Wettanbieter einen Cashback Bonus, bei dem ihr den Einsatz einer verlorenen Wette zurückerhaltet.

📖 Was sind Umsatzbedingungen?

Nachdem ihr einen Wettanbieter Bonus erhalten habt, könnt ihr diesen in der Regel nicht sofort auszahlen. Damit will sich der Buchmacher vor einem Missbrauch des Bonus schützen. Entsprechend gibt es spezielle Umsatzbedingungen, die ihr vor einer Auszahlung erfüllen müsst. Das bedeutet, dass ihr Bonusguthaben zunächst mehrmals in Form einer Wette platzieren müsst.

Dafür habt ihr in der Regel nur eine bestimmte Anzahl an Wochen Zeit, sodass ihr auch die Bonusdauer im Auge behalten solltet. Habt ihr die Umsatzbedingungen erfüllt, wird das Bonusguthaben dann zu Echtgeld und kann ausgezahlt werden.

Worauf kommt es bei einem Wettanbieter Bonus an?

Bevor ihr euch für den nächstbesten Wettanbieter Bonus entscheidet, solltet ihr zunächst einen Blick auf ein paar grundlegende Dinge werfen. Denn so erspart ihr euch mit nur wenigen Minuten an Zeit eine echte Enttäuschung und verbessert eure Chancen auf eine Auszahlung immens.

💸 Die Bonusart

Die Bonusart ist einer der wichtigsten Faktoren bei einem Wettanbieter Bonus. Denn wenn ihr auf der Suche nach einem Einzahlungsbonus seid, werdet ihr an Gratiswetten nur wenig Freude haben. Hier solltet ihr euch gezielt auf die Suche nach dem passenden Sportwetten Bonus machen. Zu den häufigsten Bonusarten gehören so:

  • Einzahlungsbonus
  • Gratiswetten
  • Cashback Bonus
  • Mobile Bonus
  • Gewinnspiele

💰 Die Bonussumme

Die Bonussumme ist eine der wichtigsten Faktoren bei einem Wettanbieter Bonus. Denn sie gibt an, wieviel Bonusguthaben ihr erhaltet oder wie hoch die Gratiswette ausfällt. Bei einem Einzahlungsbonus findet ihr zudem immer eine Prozentangabe, die euch zeigt, wieviel Bonusguthaben ihr auf eine Einzahlung bekommt.

So bedeutet etwa ein 100% Einzahlungsbonus bis 100€, dass ihr eine Einzahlung von bis zu 100€ verdoppelt bekommt. Bei einem 50% Bonus bis 100€ könnt ihr euch ebenfalls bis zu 100€ Bonusguthaben sichern, wobei jedoch eine Einzahlung von 200€ nötig ist.

Was-sind-Wettanbieter-Boni?

📚 Die Umsatzbedingungen

Die Bonussumme ist für viele Sportwetten Fans der wichtigste Faktor – zu unrecht! Denn selbst die höchste Bonussumme bringt bei unfairen Umsatzbedingungen nur wenig Spaß, da eine Auszahlung des Bonus so gut wie unmöglich wird. Daher solltet ihr hier unbedingt bei den jeweiligen Bonusbedingungen vorbeischauen.

Am besten werft ihr jedoch einen Blick auf unsere Wettanbieter Tests. Denn wir zeigen euch nicht nur die Stärken und Schwächen der Buchmacher, sondern geben zudem auch immer die Umsatzbedingungen an. So bedeutet etwa die 6-fache Bonussumme, dass ihr das Bonusguthaben insgesmt 6-mal in Form einer Wette einsetzen müsst. Erst dann ist eine Auszahlung der Bonussumme möglich.

📋 Die Mindestquote

Die Mindestquote ist bei den Umsatzbedingungen ein entscheidender Faktor. Denn wenn ihr euer Bonusguthaben umsetzen wollt, müsst ihr diese in jedem Fall mit euren Wetten erreichen. Liegt die Mindestquote etwa bei 1,80, so muss die Gesamtquote eures Wettschein bei eben diesen 1,80 liegen. Andernfalls tragen eure Wetten nicht zu den Umsatzbedingungen bei.

Bei Kombinationswetten können dann je nach Wettanbieter noch einmal Sonderregeln gelten. Denn während ihr euch bei einigen Wettanbietern zur Mindestquote kombinieren könnt, gilt bei anderen Wettanbietern hier eine Mindestquote für jede Auswahl. Daher solltet ihr auch hier zunächst die Bonusbedingungen prüfen.

⏱️ Die Bonusdauer

Die Bonusdauer ist ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Wahl eines Sportwetten Bonus. Denn wenn euch der Buchmacher nicht ausreichend Zeit zur Verfügung stellt, kommt schnell Stress auf. Habt ihr etwa nur eine Woche Zeit, so könnt ihr wohl kaum auf eure Lieblingsliga setzen und müsst stattdessen nach Alternativen suchen.

Einige der besten Wettanbieter geben euch so bis zu 90 Tage Zeit, den Bonus umzusetzen. Hier habt ihr dann alle Möglichkeiten und könnt euch für die Spiele entscheiden, bei denen ihr euch sicher fühlt – ein riesiger Vorteil.

Wie finde ich einen guten Wettanbieter Bonus?

Die Suche nach dem besten Wettanbieter Bonus hat schon bald ein Ende. Denn in im Folgenden zeigen wir euch eine praktische Anleitung mit der ihr schrittweise zu den besten Sportwetten Bonusangeboten geführt werdet. Somit kann garantiert nichts schief gehen und ihr holt das Maximum aus eurem Wettkonto heraus.

☑️ Bester Wettanbieter Bonus: Schritt für Schritt Anleitung
  1. Wähle die passende Bonusart: Bevor es losgehen kann, solltet ihr euch für eine passende Bonusart entscheiden. Denn jede Bonusart bietet ihre individuellen Vor- und Nachteile.
  2. Vergleiche den Wettanbieter Bonus: Sobald ihr wisst, wonach ihr sucht, solltet ihr unseren Wettanbieter Bonus Vergleich nutzen. Dieser hilft euch bei der Suche nach dem besten Wettbonus.
  3. Achte auf die Bonusbedingungen: Seid ihr Anfänger oder absoluter Experte? Diese Frage ist wichtig, wenn ihr euch für einen Bonus entscheidet. Denn die Bonusbedingungen sprechen teilweise ganz unterschiedliche Spielertypen an.
  4. Checke die Umsatzbedingungen : Unabhängig davon wie erfahren ihr seid, sollten die Umsatzbedingungen passen. Denn bei einer zu hohen Mindestquote oder hohen Umsatzbedingungen kommt nur wenig Freude auf.
  5. Beachte die Bonusdauer: Bei der Wahl des Bonus solltet ihr unbedingt die Bonusdauer im Blick behalten. Denn sonst müsst ihr bei euren Wetten Kompromisse eingehen und verliert Potenzial.
  6. Registriere dich beim Wettanbieter: Nachdem ihr euch für einen Wettanbieter Bonus entschieden habt, folgt die Registrierung beim entsprechenden Buchmacher. Dafür folgt ihr einfach den Anweisungen und schließt die Registrierung innerhalb weniger Augenblicke ab.
  7. Fordere den Bonus an: Sobald ihr das neue Wettkonto erstellt habt, könnt ihr den Bonus anfordern. Dies geht meist während der ersten Einzahlung und ist schnell erledigt.
  8. Loslegen und Spaß haben: Mit dem Wettanbieter Bonus auf dem Konto kann es losgehen. Denn von nun an könnt ihr das Bonusguthaben oder die Gratiswetten für eure Wetten nutzen.
Wettanbieter Lizenzen
Teile den Post

Kommentiere